Treffen Sie die Crew hinter Extreme Nomads

Extreme Nomads wurde 2017 von zwei reiselustigen Menschen mit einer Leidenschaft für Adrenalin und Abenteuer ins Leben gerufen. Grace & Jim starteten dieses Projekt, um anderen Fahrern und Abenteurern zu helfen, die besten Orte auf der Welt zu entdecken, um die Sportarten zu betreiben, die sie lieben.

Der in Saint-Barth geborene Jim segelt, kitesurft, wakeboardet, skatet und snowboardet, seit er ein kleines Kind war. Von seinen Jahren als Inselhüpfer in der Karibik auf einem Segelboot bis zu seinen unzähligen Sommern als Strandjunge in Südfrankreich hat er immer einen Weg gefunden, dem Wasser nahe zu sein.

Er nahm kurzzeitig alle Boards von seinen Füßen, um einen Abschluss in Kinematographie zu machen. Danach packte er seine Koffer und zog 2009 in den Osten, um als freiberuflicher Videofilmer mit den krassesten Actionsport-Organisationen zu arbeiten, die er finden konnte, darunter vor allem die Kiteboard Tour Asia.

Jim hat nun mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Videografie hinter sich, die sich auf Kameraarbeit, TV-Drehs, Dokumentarfilmproduktion, Schnitt und Fotografie erstreckt.

Und dann ist da noch Grace, die selbst ein bisschen als Nomadin aufgewachsen ist. Aufgewachsen zwischen Großbritannien, den USA und Irland, hat sie jetzt einen dieser lustigen "Wo zum Teufel kommst du eigentlich her?"-Akzente. Das Gute daran ist, dass sie jetzt amerikanische Wörter wie "organisiert" und britische Wörter wie "Aluminium" sehr gut buchstabieren kann, ohne dass es jemand merkt.

Bevor sie freiberufliche Autorin wurde, erwarb Grace einen 1,1 BA in Internationalem Handel und Chinastudien am University College Cork, den sie - zum Teil - an der Universität Shanghai studierte. Seitdem arbeitet sie als Moderatorin in der Actionsport- und Reisebranche und hat bei drei Dokumentarfilmen in Spielfilmlänge für das Fernsehen Regie geführt, sie koproduziert und gesprochen.

Nach 3 Jahren des Reisewahnsinns, in denen sie in 3 verschiedenen Ländern lebten und haufenweise weitere Länder besuchten, entschied sich das Duo schließlich Anfang 2020, getrennte Wege zu gehen. Aufgrund von Covid-19 und dem Bedürfnis, für eine Weile in der Nähe der Familie zu sein, ließ sich Grace zurück in ihrer irischen Heimatstadt Bantry, West Cork, nieder und startete ein neues Geschäftsprojekt, das Makramee-Stücke aus den Händen, während Jim ebenfalls zurück nach Hause zog, in die Provence, Südfrankreich, wo er weiterhin Extreme Nomads solo betreibt und gleichzeitig neue Ziele verfolgt, wie z. B. ein zertifizierter Drohnenpilot zu werden und schließlich das Aufstellen seiner Portfolio-Website nach 10 Jahren auf der Straße.

Kitesurfer, die zum Wettkampf ins Wasser gehen
Jim bei der Arbeit in Sri Lanka - Bild: Alexandru Baranescu; mit freundlicher Genehmigung von KTA Media,

Arbeiten Sie mit uns

Werbung

Sind Sie der Besitzer eines großartigen Unternehmens, das Sie gerne auf unserer Website beworben sehen würden? Wir können Ihnen helfen, neue Zielgruppen zu erreichen, indem wir Ihr Unternehmen vor einer leidenschaftlichen, engagierten Community platzieren.

Affiliate-Marketing

Sie suchen einen Affiliate-Partner in der Actionsportbranche, der sich wirklich auskennt? Egal, ob es sich um einen exklusiven Praxistest Ihres Produkts oder eine einfache Erwähnung in einem unserer bestehenden Beiträge handelt, vielleicht können wir zusammenarbeiten!

Wakeboarding Seilpark Thailand
Aufgenommen mit dem GoPro Hero 7 Schwarz

Markenpartnerschaften

Wir sind immer daran interessiert, mit inspirierenden, abenteuerlichen und nachhaltigen Marken aus den Bereichen Reisen, Outdoor und Abenteuersport zusammenzuarbeiten. Wenn Sie auf der Suche nach Botschaftern sind - oder einfach das Gefühl haben, dass Ihre Marke gut zu unserer Zielgruppe passt - schreiben Sie uns eine Nachricht und lassen Sie uns über Ideen sprechen.


Medienreisen

Ich bin immer bereit, eine Tasche zu packen und mit dem nächsten Flug dorthin zu fliegen, wo immer der Trubel los ist. Wenn Ihr Wettbewerb, Ihre Veranstaltung oder Ihr Reiseziel elegante Inhalte braucht, bin ich zur Stelle, um Fotos und Filme zu schießen und eine fesselnde Geschichte zu erzählen, um Ihrer Marke genau die Art von Berichterstattung zu geben, die sie braucht.

Jims neueste Aufnahme / Bearbeitung für das Stance Magazine

extrem-nomaden-logo

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf, in englisch oder französisch, indem Sie eine Mail an jim(@)extremenomads.life schicken