Extreme Nomads wird von den Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Der Wildnis trotzen

Wer sich unvorbereitet ins Backcountry begibt, muss damit rechnen, ausgemerzt zu werden. Dies ist nicht das Land der frisch geteerten Pisten und gepflegten Buckelpisten, hier draußen ist alles wild.

Was gibt es Besseres als ein hochwertiges Paar Backcountry-Skischuhe, um mit dem richtigen Fuß aufzustehen?

Backcountry-Skischuhe verfügen über all die kleinen Details, die Sie brauchen, um das Beste aus dem Wetter zu machen.

Von verstellbaren Rädchen, die mit einem inneren Schnürsystem arbeiten, bis hin zu einer perfekt geformten Stiefelnase und Seiten. Es gibt sie in allen Formen und Größen, und sie machen keine Gefangenen.

Die Frage ist nur, welches Paar ist das richtige für Sie? Lesen Sie weiter, um das herauszufinden.

Produkt

Einzelheiten

Beste Stiefel für 2023

Tecnica Zero G Tour

  • Farbe: Orange/Schwarz
  • Material: Grilamid und Kohlefaser

Beste Verarbeitungsqualität

Scarpa F1 LT

  • Farbe: Kohlenstoff/Orange
  • Material: Kohlefaser Grilamid LFT

Beste Budget-Option

Dalbello Quantum Asolo

  • Farbe: Kohlenstoff
  • Material: Polyamid-Kohlenstoff

Bester Bergschuh

Lange XT3 130 MV

  • Farbe: Legende Blau
  • Material: Polyether

Beste Skitourenstiefel

Scarpa Maestrale RS

  • Farbe: Weiß/Schwarz/Azur
  • Material: Grilamid

Beste Passform

Dynafit TLT X

  • Farbe: Frost/Orange
  • Material: Grilamid

Beste Leistungsübertragung

Atomic Backland Carbon

  • Farbe: Schwarz
  • Material: Kohlefaser

Bestes optimiertes Design

Dynafit Hoji Pro

  • Farbe: Fluoreszierendes Orange
  • Material: Grilamid

Beste Puder-Option

La Sportiva Vanguard

  • Farbe: Kohlenstoff-gelb
  • Material: Pebax bio

Das Beste vom Rest

K2 Mindbender 100 MV

  • Farbe: Grau/Blau
  • Material: TPU

Die Top 10 der besten Backcountry-Skischuhe

Wenn es um Abfahrts- und Aufstiegsleistung geht, gibt es nichts Besseres als dies. Vom Tecnica Zero G Tour und seinem leichten Innenschuh bis hin zu allen Lange-Schuhen haben wir das Beste vom Besten im Angebot.

Backcountry-Skifahren ist anspruchsvoll, nur die untenstehenden Backcountry-Skischuhe sind dieser Aufgabe gewachsen.

1. Tecnica Zero G Tour Skischuhe

Tecnica Zero G Tour Skischuhe

An der Spitze der Nahrungskette stehen die Zero-g Tour Pro Skischuhe. Mit einer Schale, die aus zweifach eingespritzter Kohlefaser und Grilamid besteht, erhalten Sie mehr als nur hohe Haltbarkeit bei geringem Gewicht. Sie erhalten Qualitätstechnik, die alle Grundlagen abdeckt.

Grilamid ist ein Material, das von allen polyamidähnlichen Werkstoffen die geringste Wasseraufnahme aufweist. Dies ist eine ernsthafte Prahlerei, wenn es um Skifahren und Schneesport im Allgemeinen kommt. Eine Schale, die strategisch mit Grilamid konstruiert wurde, bedeutet, dass Sie eine formidable Schicht von Wasserschutz zu zählen haben.

Neben diesem Wasserschutz sind Einspritzungen aus Kohlefaser angebracht. Kohlefaser hat eine hohe Steifigkeit und Festigkeit. Je steifer etwas ist, desto reaktionsfreudiger ist es. Und das ist noch nicht alles: Dank seiner korrosionsbeständigen Eigenschaften ist die Haltbarkeit nahezu garantiert.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich mag es sehr, wenn etwas, das ich kaufe, langlebig ist. Und diese Backcountry-Schuhe haben absolut alles, was ein Skischuh haben sollte, wenn Langlebigkeit die oberste Priorität ist.

beste Skitourenstiefel

Aber das ist nicht seine beste Eigenschaft. Nein, der Tecnica Zero G Tour Backcountry-Skischuh hat mich beeindruckt, weil er so leicht ist, ohne Abstriche bei der Verarbeitungsqualität zu machen. Alles, was nachgebessert werden konnte, wurde verbessert. Sogar der Innenschuh wurde verbessert.

Der Innenschuh dieser Backcountry-Stiefel ist leicht und hat eine wasserdichte Membran, die gleichzeitig atmungsaktiv ist. In Kombination mit den Magnesiumschnallen haben Sie bereits eine Menge Ballast abgeworfen. Doch die Stärke und Langlebigkeit dieser Skischuhe nicht wanken.

Backcountry-Skiing hat seinen Dominator gefunden.

Eigenschaften

  • Passen: Letzte von 99mm
  • Liner: Leichter und passgenauer Liner
  • Materialien der Schale: Co-injizierte Kohlefaser und Grilamid
  • Seezunge: Dynafit Tourensohle
  • Beste Eigenschaft: Light Lock Power Strap für einfaches Einschalten des Skimodus
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene bis Experten

Profis

  • Das Mobilitätsmanschettensystem hat einen doppelt blockierenden Hebel, der an zwei Stellen fixiert wird. Für mehr Stabilität und Sicherheit.
  • Das Knicksystem sorgt für eine große Gewichtsersparnis dank der Verwendung von Magnesium.
  • Der Innenschuh ist leicht und hat eine wasserdichte, atmungsaktive Membran.

Nachteile

  • Es handelt sich um einen steiferen Schuh, nicht geeignet für nicht erfahrene Skifahrer.

Tecnica Zero G Tour Skischuhe

Der Preis von "Tecnica Zero G Tour Skischuhe" variiert, also überprüfen Sie den neuesten Preis unter

2. Scarpa F1 LT Skischuhe

Scarpa F1 LT Skischuhe

Die Tecnica Zero G Tour Skischuhe haben es geschafft, aber überraschenderweise würde ich sagen, dass die Scarpa F1 LT Schuhe eine bessere Verarbeitungsqualität haben. Wie wurde das erreicht? Nun, die Scarpa F1 LT Skischuhe wurden wie ein Truthahn mit allen hochwertigen Teilen gefüllt, die man sich vorstellen kann.

Angefangen beim Innenschuh, der aus einem thermoformbaren Schaumstoff hergestellt wurde. Das bedeutet, dass die Wärme Ihrer Füße die Bereiche, die angepasst werden müssen, anhebt und nachgibt. Der Innenschuh passt sich den natürlichen Kurven und Drehungen des Fußes an.

Neben der bequemen Passform, die Sie natürlich verbessern, ist auch die Reaktionsfähigkeit Ihrer Backcountry-Skischuhe von Bedeutung. Genauer gesagt, die Geschwindigkeit, mit der Sie die Dinge erledigen können.

Beim Backcountry-Skifahren geht es vor allem um Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit. Das Gelände ist schwieriger und gemischter, und die Fähigkeit, entsprechend auf das zu reagieren, was kommt, ist von größter Bedeutung. Die F1 stellen sicher, dass sie alles tun, um Sie und Ihren Fahrstil zu unterstützen.

beste Backcountry-Skischuhe

Besonders hervorzuheben ist auch das wasserdichte Gamaschen-System, das die Füße und Knöchel vor Nässe schützt. Auch wenn man nicht Ski fährt, ist der F1 ein toller, leichter Tourenstiefel. Dank der drei verschiedenen, nach vorne geneigten Positionen, aus denen Sie wählen können.

Der beste Teil ist, dass jeder einzelne weiter angepasst werden kann. Diese mussten die beste Verarbeitungsqualität haben, andere Stiefel konnten da nicht mithalten.

Eigenschaften

  • Passen: Maßgeschneiderte Passform
  • Liner: Intuition thermoformbarer Schaumstoff
  • Materialien der Schale: LFT-Schalen aus Kohlenstoff
  • Seezunge: Vibram UFO RS Gummi
  • Beste Eigenschaft: Wasserdichtes Faltenbalgsystem
  • Fähigkeitsniveau: Zwischenbericht

Profis

  • Der Ski-Walk-Modus bietet drei verschiedene vorwärtsgerichtete Neigungspositionen.
  • Die Lambda-Torsionsrahmen erhöhen die Steifigkeit und die Seitenstabilität für eine hervorragende Abfahrtsleistung.
  • Profitieren Sie von dem hervorragenden Leistungsgewicht dank der Schalen- und Manschettenkonstruktion.

Nachteile

  • Sie sehen toll aus und fühlen sich toll an, keine Beschwerden.

Scarpa F1 LT Skischuhe

Der Preis von "Scarpa F1 LT Skischuhe" variiert, überprüfen Sie daher den neuesten Preis unter

3. Dalbello Quantum Asolo Fabrik Skischuhe

Dalbello Quantum Asolo Fabrik Skischuhe

Engagierte Backcountry-Skifahrer wissen, dass die Besten der Besten, wenn es um Alpinskischuhe geht, nicht gerade für ihre Erschwinglichkeit bekannt sind. Und der Quantum Asolos, der rund vierhundertneunzig Dollar kostet, trägt sicherlich nicht dazu bei.

Wenn Sie jedoch die Preise aller Backcountry-Skischuhe auf unserer Liste berücksichtigen, werden Sie die oben genannte Zahl noch mehr zu schätzen wissen. Trotz dieses niedrigen Preises hat Dalbello keine Abstriche gemacht.

Die Dalbello Quantum Asolo Werksstiefel haben eine Sohle mit doppelter Dichte, die Ihr Fußgewölbe auf natürliche Weise stützt. Diese Sohle ist aus Vibram hergestellt. Vibram ist ein Material, das nicht nur in Skistiefeln, sondern auch in den meisten Stiefeln zum Klettern und Wandern weit verbreitet ist.

Warum? Wegen seiner Stoßfestigkeit. Bei diesem Material treffen die Fußballen zuerst auf den Boden. Dadurch wird die Gesamtstärke eines Aufpralls erheblich reduziert. Das hat einen Dominoeffekt. Da die Stöße gedämpft werden, sinkt die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen erheblich.

beste Tourenskischuhe

Es ist überraschend, dieses Maß an Sorgfalt und Unterstützung für den Träger bei einem preisgünstigen Bergschuh zu sehen. Als ob das noch nicht genug wäre, wurde das Bootboard verlängert. Dadurch erhalten Sie mehr Kantenkontrolle und Stabilität.

Der letzte Punkt, den ich ansprechen möchte, sind die abriebfesten Pads, die die Seiten und Öffnungen der Quantum Asolo Stiefel ausfüllen. Ich habe noch nie eine so gute Budget-Option gefunden, egal in welcher Sportart.

Eigenschaften

  • Passen: Letzte von 99mm
  • Liner: ID-Tourenprofi
  • Materialien der Schale: Polyamid-Verbundkohle
  • Seezunge: Vibram Dual-Density-Sohle
  • Beste Eigenschaft: Zwei miteinander verklebte Schalenhälften
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene bis erfahrene Skifahrer

Profis

  • Verfügt über ein Schnellschnürsystem, das von einer versteckten fünfundvierzig Grad Spitze im Ristbereich unterstützt wird.
  • Das Boot Board wurde verlängert, um mehr Halt beim Kanten zu bieten und die Stabilität zu erhöhen.
  • Hundertprozentig anpassbare Anti-Abrieb-Pads.

Nachteile

  • Die Passform ist nicht geeignet für Menschen mit dünnen und schmalen Füßen.

Dalbello Quantum Asolo Fabrik Skischuhe

Der Preis von "Dalbello Quantum Asolo Factory Skischuhe" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

4. Lange XT3 Free 130 MV Skischuhe

Lange XT3 Free 130 MV Skischuhe

Sein Name ist so lang, dass man zwei Münder braucht, um ihn vollständig auszusprechen, aber ohne Zweifel ist dieser Skischuh der einzige Schuh, den Sie für Skitouren brauchen. Ein echter Alpin-Skischuh mit griffigen Sohlen, die sich an Ihren Füßen festkrallen und Ihnen auf jedem Terrain einen besseren Stand geben.

Von außen wurde die Schale im Power-Injection-Verfahren hergestellt. Zwei verschiedene Mengen und Arten von Kunststoff wurden in fünf Schlüsselbereichen eingespritzt. Jeder Bereich erhält die Art von Kunststoff, die für seine Aufgabe perfekt ist.

Unsere Fersen werden bei der Landung oder beim Gehen am stärksten belastet, und die Wirbelsäule des Schuhs ist der Bereich, von dem aus wir uns abstoßen. Daher wurden für diese beiden Bereiche die härteren Kunststoffe verwendet. Bereiche, die mehr auf Komfort ausgerichtet sind, wie z. B. alles, was den Fuß umschließt, wurden aus weicheren Kunststoffen hergestellt.

Skibergsteigerschuhe

Dies führte zu einem weicheren Flex und einer besseren Anpassung an Ihre Fußform. Es hört sich an, als würden Sie verhätschelt werden, aber aggressive Backcountry-Skifahrer, aggressive Skifahrer im Allgemeinen, wissen, dass Skitourengehen diese Art von Design erfordert.

Was diese Stiefel zu den besten Hochtourenstiefeln macht, ist ihr Gehmodus, der einen Bewegungsspielraum von dreiundfünfzig Grad bietet. Das reduziert die Belastung der Füße und unterstützt ihren Auftrieb.

Die natürliche Haltung ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig.

Eigenschaften

  • Passen: 100mm Leiste
  • Liner: Doppelte 3D-Vollverkleidung
  • Muschel: Dual-Core-Technologie
  • Seezunge: Gripwalk-Sohlen
  • Beste Eigenschaft: Der Liner ist zu hundert Prozent anpassbar
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene Skifahrer und aufwärts

Profis

  • Der vierzig Millimeter breite Klettverschluss passt sich jeder Art von Passform an und ist einfach zu bedienen.
  • Die Schale wurde an bestimmten Schlüsselstellen durch fünf verschiedene Kunststoffeinspritzungen verstärkt.
  • Mit einer einzigartigen Haltung, die Ihr Gleichgewicht verbessert, ohne Ihre Quads zu belasten.

Nachteile

  • Ich sehe die Haltung als Vorteil, aber andere werden sich vielleicht nur schwer daran gewöhnen können.

Lange XT3 Free 130 MV Skischuhe

Der Preis von "Lange XT3 Free 130 MV Skischuhe" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

5. Scarpa Maestrale RS Skischuhe

Scarpa Maestrale RS Skischuhe

Während der vorherige Backcountry-Skischuh auf unserer Liste der beste Alpin-Skischuh war, sind die Maestrales die besten Skitourenschuhe überhaupt. Ich fange mal mit dem Innenschuh an. Schließlich ist er ein wichtiger Grund dafür, dass der Gehmodus dieser Schuhe so verdammt bequem ist.

Der Innenschuh ist mit einem progressiven Flex ausgestattet. Ein progressiver Flex ist ein Flex, der sich im Laufe des Schuhs verändert. Je mehr Sie sich hineinlehnen, desto steifer wird er, andernfalls erhalten Sie einen weicheren und nachgiebigeren Wert. Der Vorteil ist, dass sich der Flex je nach Bedarf ändert.

Man muss kein passionierter Skilangläufer sein, um zu wissen, dass dies eine große Veränderung darstellt.

Wie wir bereits in einem früheren Eintrag erwähnt haben, wurde Grilamid und seine geringe Wasseraufnahmefähigkeit in die Schale dieser Stiefel integriert. Die kräftigen Vibram-Sohlen halten auch harte Stöße aus und das Innenfutter passt sich an, um den Komfort zu erhöhen.

beste Hochtourenstiefel

Selbst bei kurzen Backcountry-Touren bieten die dicken Flexwerte und der große Bewegungsspielraum dieser Schuhe höchste Toureneffizienz.

Ist es da verwunderlich, dass der Maestrale bei einer so hohen Tourentauglichkeit auch als Rennschuh bezeichnet werden kann?

Eigenschaften

  • Passen: 101mm Leiste
  • Liner: Cross-fit progressiv flex
  • Materialien der Schale: Kohlefaser Grilamid LFT
  • Seezunge: Vibram cayman pro
  • Beste Eigenschaft: Hitzegeformte Auskleidung
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene bis Experten

Profis

  • Die Schale ist dünner und weniger sperrig, aber dank der Carbonfasern, die ihr hinzugefügt wurden, dennoch robust.
  • Der dicke Flex und der erhöhte Bewegungsspielraum im Walk-Modus machen diesen Schuh zu einem exzellenten Tourenstiefel.
  • Das Wellenverschlusssystem mit zwei Schnallen sorgt für zusätzlichen Halt am Fuß.

Nachteile

  • Sie haben ein wunderschönes Design, aber manche Skifahrer könnten von den grellen Farben abgeschreckt werden.

Scarpa Maestrale RS Skischuhe

Der Preis von "Scarpa Maestrale RS Skischuhe" variiert, also überprüfen Sie den neuesten Preis unter

6. Dynafit TLT X Skischuhe

Dynafit TLT X Skischuhe

Obwohl ich ein Paar ultraleichte Stiefel genauso mag wie jeder andere, bevorzuge ich Stiefel, bei denen man die richtige Passform einstellen kann. Gibt es einen besseren Weg, um diese Aufgabe zu erreichen, als ein Full-Wrap-Kabel, das durch das Innere des Schuhs läuft?

Dann brauchen Sie nur noch einen Drehregler, mit dem Sie den Kofferraum nach Belieben enger stellen können. Dies ist eine Funktion, die die meisten Touring-Optionen haben sollte. Die meisten haben es nicht, aber zum Glück für uns, die Dynafit TLTs tun.

Ich kann gar nicht genug betonen, wie großartig dieses Einstellrad ist. Wir alle kennen die Schwierigkeiten, wenn man mitten im Geschehen seine Ausrüstung einstellen muss. Man will nicht aufhören, aber man muss es. Mit einem einfach zu bedienenden Einstellrad können Sie jetzt schnell eine Feinabstimmung vornehmen und gleich wieder loslegen.

Mit einem hunderteinhalb Millimeter langen Leisten und einem kraftsparenden Gehmodus gibt es keinen einzigen Punkt im funktionellen Design, an dem diese leichten Stiefel etwas falsch machen.

Qualität pur.

Tourenskischuhe

Eigenschaften

  • Passen: 101mm Leiste
  • Liner: Dynafitter 5
  • Materialien der Schale: Grilamid
  • Seezunge: Pomoca-Steig
  • Beste Eigenschaft: Energiesparender Gehmodus
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene und aufwärts

Profis

  • Die Manschette kann um sechzig Grad gedreht werden, was Ihnen beim Gehen Energie spart.
  • Der Innenraum dieses speziellen Backcountry-Stiefels ist mit einem durchgehenden Kabel ausgestattet, das mit einem Drehrad eingestellt werden kann.
  • Eine zuverlässige Konstruktion für technisches Gelände. Perfekte Alpin-Tourenstiefel.

Nachteile

  • Es gibt nur ein einziges, sehr auffälliges Farbdesign, von dem man sprechen kann.

Dynafit TLT X Skischuhe

Der Preis von "Dynafit TLT X Skischuhe" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

7. Atomic Backland Carbon Skischuhe

Atomic Backland Carbon Skischuhe

Der Atomic Backlands hat eine bessere Kraftübertragung als der Atomic Hawx Prime. Das ist kein leichtes Unterfangen und wird durch die Skywalk-Gummisohle, die beide Schuhe haben, noch verstärkt.

In Richtung der Wirbelsäule ist eine asymmetrische Wirbelsäule der Schlüssel zu dieser effizienten Energieübertragung. Indem Sie etwas Stabiles zum Lenken haben, wird Ihre seitliche Energieübertragung verbessert. Dieser Effekt löst eine Kettenreaktion aus, durch die Ihr Kantengriff effektiver wird.

Was mir an den Backlands am besten gefällt, ist, dass sie mit einem Boot Fitter, Schnürsenkeln und einem Spoiler für den Innenschuh geliefert werden. Das ist das beste Preis-Leistungs-Verhältnis! Direkt aus der Box erhalten Sie alles, was Sie brauchen, um Feinabstimmung und Anpassung dieser Stiefel.

Der letzte Punkt, den ich ansprechen möchte, ist das atmungsaktive Innenfutter dieser Stiefel. Der Platinum Tour Liner hat spezielle Zonen, die als Belüftung fungieren. Sie leiten überschüssige Wärme ab und machen es für Sie viel schwieriger zu schwitzen.

Neben der Energieübertragung steht hier auch der Komfort im Vordergrund.

Alpin-Touren-Skischuhe

Eigenschaften

  • Passen: Letzte von 98mm
  • Liner: Platin-Reiseschiff
  • Materialien der Schale: Kohlenstoff-beschichtetes Polyamid
  • Seezunge: Skywalk Vollgummisohle
  • Beste Eigenschaft: Mit Größenversteller, Schnürsenkeln und Spoiler für den Innenschuh
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene bis Experten

Profis

  • Das asymmetrische Backbone verbessert die seitliche Energieübertragung, was den Kantengriff erhöht.
  • Atmungsaktives Innenfutter dank spezieller Zonen im Innenfutter, die die Wärme entweichen lassen.
  • Die Schale, das Bündchen und der Innenschuh sind alle wärmeangepasst. Das bedeutet, dass Sie innerhalb von Minuten nach dem Anziehen eine individuelle Passform erhalten.

Nachteile

  • Es gibt nicht viele Größenoptionen zur Auswahl, aber das liegt an der Zuverlässigkeit des heißgeformten Designs.

Atomic Backland Carbon Skischuhe

Der Preis von "Atomic Backland Carbon Skischuhe" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

8. Dynafit Hoji Pro Tour Skischuhe

Dynafit Hoji Pro Tour Skischuhe

Was bedeutet es, ein optimiertes Design zu haben? Wenn es sich auf einen Backcountry-Skischuh bezieht, bedeutet es, dass Bereiche des Schuhs so gestaltet sind, dass sie die Mobilität verbessern. Bereiche, die normalerweise nicht so viel Liebe zum Detail erfahren.

Für den Hoji Pro wurden die äußere Nase und die Seiten des Skischuhs so geformt, dass ein Eisbrecher-Effekt entsteht. Ein Effekt, bei dem sich der Schnee um ihn herum bewegt und weniger Widerstand bietet.

Auch von innen wurde die Sohle so gestaltet, dass sie diesen Effekt noch verstärkt. Außerdem wurde der Rahmen an der Zehentasche entfernt, was die Leistung und Geschwindigkeit bei der Abfahrt erhöht.

beste Backcountry-Stiefel

Eigenschaften

  • Passen: Letzte von 103,5 mm
  • Liner: Thermoverformbarer Liner
  • Materialien der Schale: Grilamid
  • Seezunge: Speed-Nose-Sohle
  • Beste Eigenschaft: Glatte Konturen an Nase und Kofferraumseiten
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene bis Experten

Profis

  • Die Nase und die Seiten dieser Alpinstiefel haben spezielle Konturen, die den Widerstand bei der Fortbewegung im Schnee verringern.
  • Der Rahmen wurde von der Zehentasche entfernt, was bedeutet, dass Sie mehr Druck nach vorne ausüben können. Erhöhen Sie Ihre Leistung und Geschwindigkeit.
  • Großartiges Leistendesign, das gut mit hochvolumigen Füßen funktioniert.

Nachteile

  • Leider benötigen diese Tourenskischuhe Bindungen mit Tech-Toe- und Heel-Pin-Fittings.

Dynafit Hoji Pro Tour Skischuhe

Der Preis von "Dynafit Hoji Pro Tour Skischuhe" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

9. La Sportiva Vanguard Skischuhe 

La Sportiva Vanguard Skischuhe

Als Avantgarde bezeichnet man im Allgemeinen eine Gruppe von Personen, die in Bezug auf Innovation und neue Ideen den Weg vorgibt. Ich würde diesen Skischuh von La Sportiva definitiv als eine Art Avantgarde betrachten.

Mit einem leichten Aufbau und einem steifen Flex, der Form und Stärke bietet, erhalten Sie Reaktionsfähigkeit ohne Unbehagen. Das nenne ich mal Innovation. Der Innenschuh, auf dem Ihr Fuß ruht, ist sowohl thermoformbar als auch mit zwei verschiedenen Flexzonen ausgestattet.

Sie sorgen für eine komfortable Passform mit der richtigen Menge an Unterstützung für bestimmte Bereiche. An der Unterseite sorgen die Gummisohlen für hervorragende Traktion auf eisigem Terrain. Sogar das Aussehen dieser leichteren Stiefel wurde verbessert. Farbcodierte Teile sorgen für das richtige Maß an Flair.

Das Beste daran ist, dass wir ausnahmsweise kein Paar Schuhe haben, das für fortgeschrittene Skifahrer geeignet ist. Die Zielgruppe sind hier die Fortgeschrittenen.

Salomon-Tourenstiefel

Eigenschaften

  • Passen: Letzter von 102,5 mm
  • Liner: Ultralon-Liner
  • Materialien der Schale: Pebax biobasiertes RNew
  • Seezunge: Vibram V-LUGS
  • Beste Eigenschaft: Leichtes und dennoch steifes Design
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene und aufwärts

Profis

  • Ich fand es toll, wie die wichtigsten Teile dieser Alpintourenstiefel farblich gekennzeichnet wurden. Dadurch wirkt das Design von außen verspielt.
  • Der Innenschuh ist thermoformbar und hat zwei verschiedene Flexzonen für Ihren Fuß.
  • Die Gummisohle erhöht die Traktion auf vereisten Stiefelsohlen.

Nachteile

  • Es gab nichts, was es wirklich von anderen Optionen unterschied.

La Sportiva Vanguard Skischuhe 

Der Preis von "La Sportiva Vanguard Skischuhe" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

10. K2 Mindbender 100 MV Skischuhe

K2 Mindbender 100 MV Skischuhe

Wie kommt man in die Position des "Best of the Rest"? Sicherlich nicht, indem man etwas besser macht als die Backcountry-Skischuhe, die vor einem da waren. Ist es dann, wenn man etwas besser macht als die anderen? Entgegen dem, was der Name eindeutig aussagt, nicht ganz.

Der Titel "Best of the Rest" ist für diejenigen gedacht, die das, was bei den anderen Teilnehmern der Liste funktioniert hat, übernommen und mit neuen Funktionen ergänzt haben. Es sind diese kleinen Details, die diese Kategorie ausmachen.

Die Mindbender 100 sind bis zum Rand mit diesen kleinen Details ausgestattet.

Von den Knöcheltaschen, die bereits in den Schuh eingearbeitet sind und schmerzhaftes Scheuern verhindern, bis hin zu dem größeren Bewegungsumfang, den der Walk-Modus bietet, wird Ihnen viel geboten. Das vielleicht Auffälligste an diesen Stiefeln ist, dass sie für Fortgeschrittene gedacht sind.

Wenn man ein kompliziertes Design hat, gehen die Hersteller normalerweise aufs Ganze, um die Experten zu beeindrucken. K2 hat sich diesem Trend widersetzt und sogar einen Schnellspann eingebaut, um seinen Standpunkt zu untermauern.

Dieser Riststil macht es einfach, in den Mindbenders hinein- und wieder herauszuschlüpfen. Ein weiteres Merkmal, das Sie auf das Skifahren konzentrieren können, ohne Sie zu verlangsamen. Sie können eine solide Abfahrtsleistung aus ihnen zu bekommen, natürlich, es gibt bessere Optionen, aber diese gut genug funktionieren.

scarpa tourenstiefel

Eigenschaften

  • Passen: Letzter von 100mm
  • Liner: Luxfit Pro Tour Liner
  • Muschel: Powerlite-Schale
  • Seezunge: Gripwalk Laufsohlen
  • Beste Eigenschaft: Gehmodus mit einem Bewegungsbereich von fünfzig Grad
  • Fähigkeitsniveau: Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene

Profis

  • Der größte Teil der Auskleidung ist vorgeformt, aber bestimmte Bereiche wurden mit wärmeformbarem Schaum hergestellt.
  • Kommt mit Knöcheltaschen, die ebenfalls vorgeformt sind.
  • Der Fastfit-Rist ermöglicht einen schnellen Ein- und Ausstieg in den Stiefel. Mein Lieblingsmerkmal.

Nachteile

  • Der Flex des Schuhs liegt am unteren Ende. Erfahrene Skifahrer sollten sich nach anderen Optionen umsehen.

K2 Mindbender 100 MV Skischuhe

Der Preis des "K2 Mindbender 100 MV Skischuhs" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

Die Wahl des besten speziellen Touring-Stiefels für Sie

Bei der großen Auswahl an Backcountry-Skischuhen kann man leicht überfordert werden. Aber die Wahl des richtigen Skischuhs für Ihre Bedürfnisse ist eine Kunstform für sich. Es gibt eine Menge zu beachten, und deshalb haben wir die wichtigsten Punkte für Sie unten aufgeschlüsselt.

Komfort und Passform

Sie möchten keine fünf Minuten in Schuhen laufen, die Ihnen wehtun. Die richtige Passform ist zu gleichen Teilen wichtig und kompliziert. Aufgrund der wärmeverformbaren Innenschuhe und der Art und Weise, wie der Schuh in die Alpinbindungen passt, ist es nicht so einfach, etwas zu finden, das die Zehen nicht zusammenquetscht.

Sie sollten rundherum eng anliegen und ein wenig Platz für Ihre Zehen lassen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass der enge Sitz Druckstellen oder Schnitte verursachen könnte. Nach dem Einlaufen passt sich der wärmeverformbare Innenschuh an Ihre Füße an.

Die Dynafit TLTs haben ein Einstellrad für die richtige Passform und sind daher die besten Stiefel für diese Kategorie.

Reisestiefel Wärme

Wie warm Ihre Stiefel sein sollten, hängt ganz davon ab, wie leicht Sie sich aufheizen. Wenn Sie leicht schwitzen und zu Überhitzung neigen, sollten Sie Stiefel mit einem atmungsaktiven Innenfutter wählen. Etwas wie die Atomares Hinterland sollte genau das Richtige für Sie sein.

Wenn das Gegenteil der Fall ist und Sie leicht frieren, sollten Sie eng anliegende Stiefel mit starkem Rückgrat in Erwägung ziehen. Das liegt daran, dass solche Stiefel nicht so viel kalte Luft eindringen lassen und die Körperwärme viel besser speichern als andere Optionen.

Die Benutzerfreundlichkeit Ihres Touring-Stiefels

Wie leicht man in die Schuhe hinein- und wieder herauskommt und wie leicht sich die Passform einstellen lässt, sind hier die wichtigsten Kriterien. Wie bereits erwähnt, ist die Dynafit TLTs kann dank des Einstellrads, mit dem jeder Schuh ausgestattet ist, spontan angepasst werden.

Bestimmte Stiefel haben auch einen angepassten Rist für einen schnellen Ein- und Ausstieg. Es gibt noch weitere Möglichkeiten, wie ein Stiefel einfach zu bedienen ist. Klettverschlüsse und herausnehmbare Innenschuhe sind die ersten beiden, die mir in den Sinn kommen. Bei Stiefeln mit diesen Merkmalen werden Sie keine Kopfschmerzen bekommen, wenn Sie mit ihnen herumspielen.

Leistung bergauf und bergab

Wie gut ein Schuh beim Bergauf- oder Bergabgehen funktioniert, hängt ganz von seinem Geh- und Skimodus ab. Ein Schuh kann in einen der beiden Modi geschaltet werden, was das Gehen oder Skifahren erleichtert.

Dies geschieht durch die Veränderung des Winkels der Vorwärtsneigung oder eines anderen Teils, der mit diesem Bereich zu tun hat. Eine gute Faustregel ist, dass jedes Paar Schuhe mit einem Gehmodus, der einen Bewegungsbereich von fünfzig oder mehr Grad hat, ein solider Pickup ist.

Sie werden nicht viel mehr als das benötigen, es sei denn, Sie möchten ein spezielles Design wie das Hoji Profis.

Touring Boot Gewicht

Sie heißen Touring, weil man mit ihnen die Extrameile gehen soll. Das ist schwer, wenn sie dich beschweren. Stiefel wie der Vorhut und die Tecnica Null-G-Touren haben ein schlankeres Design.

Die wichtigsten Bereiche, in denen ein Schuh Gewicht einsparen kann, sind der Innenschuh und die Schale. Bei den meisten Schalen werden an den entscheidenden Stellen verschiedene Kunststoffe eingespritzt. Dadurch wird die Struktur des Skischuhs verstärkt, ohne ihn zu beschweren.

Denken Sie daran, dass Sie auch das Gewicht Ihres Fahrzeugs berücksichtigen müssen. Backcountry-Skibindungen und Skier.

Übergänge und Wendungen

Skifahren ist ein sehr leistungsorientierter Sport. Sie werden so viel Reaktionsfähigkeit wie möglich wollen. Schuhe, die formschlüssig sind oder einen Innenschuh haben, der sich an die Konturen Ihres Fußes anpasst, sind die beste Wahl für mehr Reaktionsfähigkeit.

Für die präzisesten Schwünge und Kraftübergänge sollten Sie einen steifen Schuh mit einem harten Rückgrat wählen. Denken Sie daran: Je steifer etwas ist, desto reaktionsfreudiger ist es. Natürlich gibt es auch eine Kehrseite. Steiferes Material ist viel anspruchsvoller und weniger fehlerverzeihend als andere Alternativen.

Sie müssen sich weiterbilden und die beste Ausrüstung erwerben, wenn Sie die Fertigkeit im Skilanglauf!

Meine Schlussgedanken

Skischuhe sind ein wesentlicher Bestandteil Ihres Skierlebnisses. Es sollte selbstverständlich sein, dass das richtige Paar wichtig ist. Aber es geht nicht immer darum, was im Moment am bequemsten ist. Beim Skifahren ändert sich die Körpertemperatur und Sie brauchen dynamische Schuhe, die damit Schritt halten können.

Das gilt für jeden Aspekt Ihrer Stiefel. Sie müssen sicherstellen, dass jedes Merkmal jederzeit an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Was Ihre Leistung angeht, so liegt der Rest bei Ihnen. Ihre Ausrüstung kann Sie nur so weit bringen.

Kategorien: Skifahren

Adrian Salazar

Mein Name ist Adrian Salazar und ich bin in die Welt des Wassers und anderer Extremsportarten eingetaucht, seit ich das erste Mal Kajak gefahren bin. Wenn ich nicht gerade hart arbeite und versuche, das Beste zu schreiben, was ich kann, bin ich normalerweise auf einem See oder beim Wandern auf einem Berg. Meine Welt wird vollständig vom Schreiben und der Mischung aus Adrenalin und Seelenfrieden beherrscht, die man beim Ausüben neuer Sportarten erreichen kann. Ich werde mein Wissen, meine Erfahrungen und meine Fehler nutzen, um Sie über die besten Möglichkeiten zu informieren, wie Sie Teil der Welt des Extremsports werden können. Sie können sich darauf verlassen, dass ich Ihnen meine sachkundige und unvoreingenommene Meinung zu jeder Sportausrüstung, die Sie benötigen, mitteilen werde. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Extremsportarten etwas sind, in das Sie sich vollständig und genau informiert begeben müssen. Lassen Sie sich von meiner Erfahrung leiten.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch