Extreme Nomads wird von den Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Burton Step Ons: Was sind sie?

Wenn Sie es hassen, mit Schnallen und Gurten herumzuhantieren, ständig in den Schnee zu fallen und sich mit Ihrer Ausrüstung zu ärgern, bevor Sie die erste Piste hinunterfahren, dann ist Ihr Retter da.

Die Burton Step on Snowboardbindungen sind die Rettung. Sie bieten dir ein schlankes Step-in-System, mit dem Strap-Bindungen und andere traditionelle Bindungen nicht mithalten können.

Obwohl ich in der Vergangenheit nicht der größte Fan von Burton-Schuhen war, gibt es an diesen Step-ons viel zu loben. Falls du es noch nicht wusstest: Step-ons unterscheiden sich von normalen Bindungen, weil sie ein völlig anderes System zur Sicherung des Boots haben.

BURTON Step On Snowboard-Bindungen

Der Preis von "BURTON Step On" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

Ich werde darauf eingehen, warum uns diese Bindungen sehr beeindruckt haben und welche Nachteile Sie vor einem endgültigen Kauf berücksichtigen sollten.

Was du mit Burton Step On Bindungen gewinnst

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was die Vorteile einer Step-On-Bindung sind? Es sei Ihnen verziehen, wenn Sie beim ersten Anblick einer Step-On-Bindung von der Qualität der Konstruktion nicht überzeugt waren.

Ich weiß, dass ich es war! Ich konnte einfach nicht glauben, dass etwas ohne Riemenbindungssystem beim Snowboarden überhaupt halten kann, geschweige denn reaktionsschnell ist. Aber da habe ich mich geirrt. Tatsächlich ist das Step-in-System dafür bekannt, wie reaktionsfreudig eine Bindung wirklich ist.

Bevor wir fortfahren, sollten Sie bedenken, dass Sie ein Paar Burton-kompatible Step-On-Boots benötigen, um mit diesen Bindungen fahren zu können. Wenn Sie nicht bereits die erforderlichen Stiefel haben, müssen Sie sowohl die Stiefel als auch die Bindungen kaufen.

burton step on review

Antwort

Der erste Hauptvorteil einer Step-On-Bindung ist das Ansprechverhalten, das man erhält. Einige der reaktionsfreudigsten Bindungen, die ich je benutzt habe, waren Step Ons. Der Grund, warum dies der Fall ist, ist, dass die Steps Ons auf alles, was Sie tragen, klicken.

Dieses Step-On-System ist so sicher, dass sie die Bewegung des Schuhs einschränken. Diese kompakte Passform lässt keinen Raum für Verzögerungen, und so erhalten Sie eine sehr reaktionsschnelle Bindung als Ergebnis. Sie sind in ohne den Aufwand der mit allen Anpassungen zu machen gesperrt.

Super einfach auszustatten

Der zweite große Vorteil von Step-ons ist, dass Sie nie wieder mit einem Knöchel- oder Zehenriemen herumfummeln müssen. Riemen können zwar ein sicheres Gefühl vermitteln, aber sie sind unglaublich lästig beim Anziehen.

Die meiste Zeit müssen sich Anfänger und sogar Fortgeschrittene auf den kalten Schnee setzen, nur um die Bindung anzuziehen. Kurz gesagt, das Anschnallen ist eine Qual.

Aber all diese Erinnerungen können mit der Verwendung von Bindungen mit einem Stepping-in-System schnell vergessen werden. Alles, was Sie tun müssen, ist zu ihnen zu gehen und dann bringen Sie Ihren Fuß nach unten in sie, bis sie an Ort und Stelle einrasten. Eine einfachere Einstellung gibt es nicht.

Während einige dieser Vorteile in jeder Bindung zu finden sind, finden Sie im Folgenden, was uns an den Burton Step-ons besonders begeistert hat.

burton step on review

Burton Step On Snowboard-Bindungen: Was uns beeindruckt hat

BURTON Step On Snowboard-Bindungen

Der Preis von "BURTON Step On" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

Als ich die Burton Step-Ons zum ersten Mal anlegte, war ich ziemlich überrascht, wie leicht sie sich anfühlten. Einige der leichtesten Bindungen, die ich je getragen habe, waren die mit dem herkömmlichen Gurtsystem. Daher dachte ich, dass das zusätzliche Gewicht auf die Grundplatte verlagert werden müsste, um das Fehlen der Riemen auszugleichen.

Ich war angenehm überrascht.

Dieses leichte Gefühl führte zu einer Kurveneinleitung, die ziemlich spektakulär ist, wobei jede winzige Anpassung, die ich mit meinem Fuß vornahm, augenblicklich erfolgte. Reiten in diesen fühlte sich wie eine zusammenhängende Einheit, als ob alle meine Ausrüstung in einem einzigen Werkzeug kombiniert.

Sie haben wahrscheinlich eine Vorstellung davon, wie schnell es ist, eine Step-On-Bindung anzuziehen, aber das Gleiche gilt für das Aussteigen aus einer Bindung. An der Seite befindet sich ein Schnelllösehebel, mit dem man in nur wenigen Sekunden aus der Bindung aussteigen kann.

All diese Eigenschaften verleihen den Burton Step Ons ein schlankes und effizientes Gefühl. Wenn Sie Snowboarden in Erwägung ziehen und keine wirkliche Erfahrung mit dem Sport haben, dann kann es schwierig sein, wirklich zu schätzen, was mit den Burton Step-On-Bindungen auf den Tisch gebracht wird.

Aber es muss gesagt werden, dass sich das gesamte Fahrerlebnis in diesen Fahrzeugen einfach richtig anfühlt. Eine Kombination aus Kontrolle und Benutzerfreundlichkeit.

burton step on review

Eine Aufschlüsselung der Funktionsweise dieser Step-On-Bindungen

Es ist an der Zeit, sich mit den Besonderheiten dieser Elite zu befassen Snowboarding-Bindungen. Im Folgenden werde ich genau aufschlüsseln, was diese zu bieten haben und alle anderen wichtigen Details, die Sie wissen müssen.

Auch wenn Sie mit Snowboardschuhen und -bindungen vertraut sind, sollten Sie sich diese Informationen genau durchlesen, da sich die Funktionalität und das allgemeine Fahrgefühl von Step-on-Ausrüstung erheblich unterscheiden können.

Highback Flex

Das Highback und die Basisplatte sind aus dem gleichen Material gefertigt, Carbon/Nylon. Das gibt Ihnen die nötige Stabilität, um in Ihre Bindungen ein- und auszusteigen. Das Carbon Highback sorgt für die nötige Struktur bei hohen Geschwindigkeiten. Ich persönlich liebe es, einen steifen Highback zu haben, auf den ich mich zurückziehen kann. Es genügt zu sagen, dass ich mit diesem Angebot zufrieden war.

Grundplatte bauen

Die Grundplatte besteht, wie die besten Grundplatten, aus einem einzigen Teil. Sie werden keine Verbindungen oder Schrauben innerhalb seiner Kohlenstoff / Nylon-Struktur zu finden. Das Nylon in dieser Hybrid-Bodenplatte ist das, was Sie in den meisten Bodenplatten zu finden, so dass keine Abweichung von der course here.EVA Dämpfung ist über die gesamte Bodenplatte drapiert so slam down, dass Berg ohne Sorgen. Ihre Füße und das Material selbst sind in mehr als einer Hinsicht abgedeckt, siehe die Garantie Abschnitt zu verstehen, was ich meine. Für mich war das Komfortniveau nicht außergewöhnlich, aber das ist in Ordnung. Ich war nicht beeindruckt, aber was noch wichtiger ist, ich wurde auch nicht enttäuscht.

Einstellbarkeit der Standweite

Während diese Burton-Bindungen sind mit den 4 x 4 und 3D Montagesystemen kompatibel, aber wenn Sie eine unendliche Anzahl von Möglichkeiten bevorzugen, um jeden Fuß einzustellen, dann sind sie am besten mit Boards zu verwenden, die das Burton Channel Montagesystem haben.Das Niveau der Einstellbarkeit, die diese beiden Teile der Ausrüstung Ihnen geben, wenn sie kombiniert werden, ist konkurrenzlos. Ich würde sagen, dass es unerlässlich ist, Boards mit einem Channel-Mounting-System zu verwenden, weil diese Boards es einfach machen, die Breite des Standes zu verändern. ich habe festgestellt, dass, wenn man die beiden kombiniert, so viele der lästigen Teile des Snowboardens entfernt werden und man sich auf das Wesentliche konzentrieren kann.

Boot-Unterstützung

Dank des bereits erwähnten hohen Rückens haben Sie ein sicheres Gefühl, wenn Sie in diese Bindungen einsteigen. Wenn Sie zusätzlichen Halt für die unteren Teile Ihrer Beine, z.B. Ihre Knöchel, wünschen, dann sollten Sie diese Bindungen mit Photon-Stiefeln kombinieren, denn die Photon Step-Ons bieten nicht nur zusätzlichen Halt für Ihre Knöchel, sondern Sie werden auch weniger Falten im Schuh selbst spüren. Andere Probleme, die bei der Verwendung von Stiefeln, die nicht wie die Photon Step-ons sind, auftreten können, sind ein Rücken, der sich nicht mit dem Schuh bewegt, und ein Flex, der sich zu sehr nach vorne erstreckt.Ich würde sagen, dass die Burton Photon Step-on Stiefel erforderlich sind, wenn Sie daran interessiert sind, das Beste aus diesen Bindungen zu machen. Das waren die Stiefel, die ich benutzt habe.

Schockabsorption

Par For The Course. Es sollte nicht überraschen, dass die Stoßdämpfung hier von solider Bauart ist. Die meisten Qualitätsbindungen verfügen heute über eine Art EVA- oder Thermoform-Polster, das den Fahrern ein komfortables Erlebnis bietet. Und Burton-Produkte sind unter anderem Qualitätsprodukte. An der Unterseite der Bindung ist eine Kunststoffplatte angebracht, und alle üblichen Vorteile, die man von Bindungen wie der Marke Re: Flex Marke erwarten, sind hier zu finden. Meine Meinung ist hier die gleiche wie bei der Grundplatte, nicht außergewöhnlich, aber auch keine Enttäuschung.

Winkel & Unterstützung

Experimentieren Sie freiDiese Bindungen verfügen über ein FLAD-System, mit dem Sie mit nur wenigen Mikroeinstellungen Ihren Neigungswinkel verändern können. Es kann sogar die gesamte Haltung angepasst werden. Wie wir sehen können, ist dies ein beständiges Merkmal dieser Bindungen, was interessant ist, da steife Flexausrüstung nicht gerade für ihre Freiheit bekannt ist.

Garantie

Lebenslange Garantie gefällig? Das Beste an diesen Bindungen ist bei weitem ihre Garantiepolitik. Wie alle Burton-Grundplatten ist die Grundplatte hier durch eine lebenslange Garantie abgesichert. Das ist richtig, Ihre Grundplatte ist ein Leben lang durch die Garantie geschützt. Was für ein Deal! Auf die High Backs hingegen gilt eine einjährige Garantie, die am Tag des Kaufs in Kraft tritt. Beachten Sie, dass die Burton-Riemen ebenfalls mit einer einjährigen Garantie versehen sind, aber das ist nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen, da es sich um Step-on-Bindungen handelt.

burton step on review

Burton Step On Bindungen: Für wen arbeiten sie?

Es gibt eine allgemeine Vorstellung über Step-on-Bindungen, die besagt, dass sie am besten für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet sind. Aber das ist nicht immer der Fall und vor allem nicht mit diesen speziellen Bindungen.

Sobald man mit den Burton Step Ons zu fahren beginnt, merkt man schnell, dass sie einen Flex haben, der für einen Anfänger nicht förderlich ist. Wie bereits erwähnt, sind diese Bindungen steif, und je höher die Steifigkeit, desto mehr Reaktion erhalten Sie.

Das Problem dabei ist, dass ein wackeliger Anfänger aufgrund dieser Funktion nicht in der Lage sein wird, ein konsistentes Gleichgewicht zu finden. Die einzige Funktion, die sich für Snowboardbindungen für Anfänger ist ihr schnelles Einsteigen und Loslassen.

Abgesehen davon sollten Sie von diesen Bindungen die Finger lassen, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Fahrer, der eine bessere Kontrolle sucht und auf lästige Riemen verzichten möchte.

Die einzigen anderen Snowboarder, für die diese Bindungen geeignet sind, sind diejenigen, die älter sind oder eine Behinderung haben, die das Anschnallen sehr viel mühsamer und umständlicher macht.

BURTON Step On Snowboard-Bindungen

Der Preis von "BURTON Step On" variiert, überprüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

Meine Schlussgedanken

Das Fazit ist, dass ich diese Bindungen liebe. Sie bieten keine riesige Menge an neuen Funktionen, sondern wiederholen und verbessern das, was bereits vorhanden ist. Ich hatte nie das Gefühl, dass ihr Gewicht oder die Anzahl der Einstellungen, die ich vornehmen musste, um mich beim Tragen richtig zu fühlen, mich behindert haben.

Ich war völlig überzeugt davon, wie schnell jedes Teil dieser Ausrüstung ist. Vom Anziehen bis zum Ausziehen und ihrer Reaktionszeit.

Diese Funde sind nicht anfängerfreundlich, aber wenn Sie kein Unbekannter in den Bergen sind und daran interessiert sind, eine Pause vom üblichen Kurs zu machen, dann kann ich sie nicht genug empfehlen. Schritt nach vorn und fügen Sie mehr Kontrolle zu Ihrem Fahrstil mit diesem außergewöhnlichen Stück Ausrüstung.

Kategorien: Snowboarding

Adrian Salazar

Mein Name ist Adrian Salazar und ich bin in die Welt des Wassers und anderer Extremsportarten eingetaucht, seit ich das erste Mal Kajak gefahren bin. Wenn ich nicht gerade hart arbeite und versuche, das Beste zu schreiben, was ich kann, bin ich normalerweise auf einem See oder beim Wandern auf einem Berg. Meine Welt wird vollständig vom Schreiben und der Mischung aus Adrenalin und Seelenfrieden beherrscht, die man beim Ausüben neuer Sportarten erreichen kann. Ich werde mein Wissen, meine Erfahrungen und meine Fehler nutzen, um Sie über die besten Möglichkeiten zu informieren, wie Sie Teil der Welt des Extremsports werden können. Sie können sich darauf verlassen, dass ich Ihnen meine sachkundige und unvoreingenommene Meinung zu jeder Sportausrüstung, die Sie benötigen, mitteilen werde. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Extremsportarten etwas sind, in das Sie sich vollständig und genau informiert begeben müssen. Lassen Sie sich von meiner Erfahrung leiten.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch