Extreme Nomads wird von den Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Ist die Lip Typhoons die beste polarisierte Sonnenbrille für den Wassersport auf dem Markt?

Wenn es darum geht, die beste Wassersport-Sonnenbrille zu finden, ist der Kampf echt.

Von der Gischt und dem Salz, das einem unweigerlich ins Gesicht gespritzt wird, bis hin zum Schweiß, der aus einem herausquillt - man kann mit Sicherheit sagen, dass eine Wassersport-Sonnenbrille einiges aushält.

Es gibt zwar tonnenweise Wassersport-Sonnenbrillen auf dem Markt, aber die meisten von ihnen haben einen hohen Preis und bieten nicht die Qualität, die sie verdienen. Nach so manchem Sonnenbrillen-Einkaufsbummel habe ich keine Lust mehr gehabt.

Also gut, machen wir eine Übung - nur so zum Spaß.

Wenn Sie die beste Wassersport-Sonnenbrille entwerfen könnten, wie würde sie aussehen?

Extremsportarten

Warum bewerben wir dieses Produkt? Weil wir die Produkte von LiP und das Team hinter der Marke wirklich lieben. Es sind Kitesurf- und Paragliding-Freunde, die wir seit 10 Jahren kennen, da sie die Kiteboard Tour Asia sponsern und Wassersportler schon so lange unterstützen. So sind wir natürlich Partner geworden, und diese Seite enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, dass wir eine Provision erhalten, wenn Sie über einen dieser Links etwas kaufen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

Ich rechne mit Folgendem:

Zunächst einmal ist ein Antibeschlagmittel ein Muss. Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn man nicht mehr sieht, was man tut, weil die Brillengläser beschlagen.

Apropos Brillengläser: Sie sollten auch polarisiert sein, damit Sie nicht durch die Blendung auf der Wasseroberfläche geblendet werden (was für Wassersportler ein großes Problem darstellt). Wellenreiter, Segler oder Tragflächenbootfahrer müssen die Struktur des Wassers so klar wie möglich erkennen können. Die wahrscheinlich beste polarisierte Sonnenbrille vor den Augen zu haben, ist definitiv ein entscheidender Faktor.

Außerdem müssen sie perfekt passen, sich bequem anfühlen, und ein paar kleine griffige Teile im Nasenbereich wären ein großes Plus.

Und da ich zu der Sorte Mensch gehöre, die ALLES verliert (teure Dinge scheinen besonders schnell zu verschwinden, weshalb ich 2015 immer noch ein Nokia-Handy benutzte, während alle anderen knietief im iPhone-Land steckten), würde meine Version der besten Wassersport-Sonnenbrille über eine Art System verfügen, das die Dinger auf meinem Kopf hält - selbst wenn ich einen schweren Unfall habe.

Außerdem müssen sie sehr, sehr gut aussehen (na klar).

Verlange ich zu viel? Nein, ich denke nicht.

Aber um ehrlich zu sein, sind das ziemlich viele Kästchen, die angekreuzt werden müssen.

Es ist keine Überraschung, dass ich nie meine perfekte Wassersport-Sonnenbrille gefunden habe... Das heißt, bis ich anfing, LiP zu tragen.

beste polarisierte Sonnenbrille für den Wassersport

Moment mal, LiP wer?

LiP-Sonnenbrille ist eine in Taiwan ansässige Marke, die sich auf die Herstellung der besten Wassersport-Sonnenbrillen für Sportarten wie Kitesurfen, Windsurfen, SUPing, Segeln und Angeln spezialisiert hat. Ihre Sonnenbrillen werden weltweit verkauft und von zahlreichen professionellen Wassersportlern getragen, darunter die Profi-Kitesurfer Lewis Crathern und Sam Medysky, die Windsurf-Legende Taty Frans oder sogar das Youth America's Cup Segelteam Spanish Impulse.

Bis jetzt haben sie 2 meistverkaufte Wassersport-Sonnenbrillen sowie 8 weitere Designs in ihrem stilvollen städtische Sammlung. Außerdem haben sie kürzlich eine Reihe von verschreibungspflichtige Wassersport-Sonnenbrille.

Unnötig zu sagen, dass wir total verliebt sind.

Pssst: Wenn Sie auch auf der Suche nach einer Sonnenbrille für den Alltag abseits des Wassers sind, lesen Sie unseren neuesten Rezension der Kollektion Urban von LiP!

Suchen Sie nach weiteren Wassersport-bezogenen Produkten? Schauen Sie sich einige unserer anderen Bewertungen an:

Hier ist, warum wir denken, dass dies die beste Wassersport-Sonnenbrille ist, vielleicht sogar die beste überhaupt.

Zuallererst: Qualität.

Die Wassersport-Sonnenbrillen von LiP werden aus erstklassigen Materialien hergestellt. Das wird sofort deutlich, wenn man eine Brille in die Hand nimmt und sie anfasst. Vom Gesamtgewicht bis zur Beschaffenheit und Verarbeitung - sie fühlt sich einfach gut an.

Und sie sehen auch noch gut aus.

Und jetzt nimm mich nicht auf den Arm, weil ich mich über das Aussehen auslasse, denn "nicht das Aussehen ist wichtig, sondern die Qualität". Ra ra ra... Ich hatte schon genug Ärger mit der Person, die mir meine erste Kitesurfausrüstung verkauft hat ("Haben Sie keine... schöneren?" war anscheinend nicht die richtige Frage).

Aber im Ernst, diese Sonnenbrillen sehen gut aus.

Und nicht nur das:

Diese Wassersport-Sonnenbrillen wurden von Menschen entworfen, die Adrenalin-Sport leben, essen und atmen. Der Typhoon-Designer war ein Windsurfer, während andere Teammitglieder Sportarten wie Kitesurfen, Surfen, SUPing, Segeln und Paragliding betreiben - Sie können also sicher sein, dass jede Sonnenbrille strenge Standards in Bezug auf Design, Funktionalität und Qualität bestanden hat.

Ihre Wassersport-Sonnenbrillen sind extrem haltbar, kratzfest, beschlagfrei, ja - LiP sagt sogar selbst, dass sie praktisch bombensicher sind! Sie machen auch ernsthaft fantastisch Geschenke für Kitesurfer, wenn Sie Lust haben, die Liebe zu verbreiten und den besonderen Drachenliebhaber in Ihrem Leben zu behandeln!

Braucht es dafür noch mehr Beweise? Schauen wir uns die beiden besten Sonnenbrillen für den Wassersport einmal genauer an:

LiP-Wasserschirme - Die Rezension


LiP Taifun

Erinnern Sie sich an meine Liste der Must-Haves für die perfekte Wassersport-Sonnenbrille?

Die Taifun tickt jeder. Einzel. Kästchen.

Ich trage die Typhoons nun schon seit 3 Jahren und ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass sie die beste Wassersport-Sonnenbrille ist, die ich je besessen habe.

Hier ist, was Sie wissen müssen:

Die Typhoon hat sehr hochwertige polarisierte ZEISS-Gläser, bei denen die Polarisation in das Glas selbst eingespritzt wird - Sie werden also keine Probleme damit haben, dass sich die Beschichtung ablöst oder nach nur einer Saison Gebrauch beschädigt wird.

Das ist ein riesiges Plus für alle, die schon einmal die Qual der Wahl hatten, Jahr für Jahr 200 Dollar für eine neue Wassersport-Sonnenbrille auszugeben (ähhh... ich). Dank der ausgefallenen Hosen ZEISS EinspritzungWir sind der Meinung, dass dies die mit Abstand beste polarisierte Sonnenbrille auf dem Markt ist.

Die Schärfe der ZEISS Objektive ist unübertroffen. Ich meine es ernst; sie sind wahnsinnig klar.

Tatsächlich sieht die Welt durch diese Linsen so viel besser aus, dass ich es für 100% akzeptabel halte, diese Babys drinnen zu tragen. Und im Regen. Vielleicht sogar nachts.

Das erste, was mir auffiel, als ich das Taifune war die Form. Es ist ein bisschen so, als würde man das Äquivalent einer Sonnenbrille zu einem Panoramafenster tragen.

Außer, du weißt schon... auf dein Gesicht.

Die Gläser sind breiter als bei den meisten anderen Sonnenbrillen, so dass Sie Ihre Umgebung viel besser sehen können als bei anderen Wassersportbrillen. Und dank der Tatsache, dass sie schön gekrümmt sind, sitzen sie immer noch perfekt.

beste Sonnenbrille für Paddelboarding
Hydrophobe Beschichtungen helfen, Wasser und Schweiß abzuweisen, sind aber auch antistatisch und machen es Staubpartikeln schwerer, sich auf Ihren Linsen niederzulassen.

Wissen Sie, was mich früher wahnsinnig gestört hat?

Wenn ich mit meinem Kite unterwegs bin und super hart fahre, werde ich von der Gischt, die von meinem Board kommt, geblendet, was definitiv nicht ideal ist.

Die Linsen der Taifune haben hydrophobe und oleophobe Beschichtungen, die verhindern, dass Wassertröpfchen auf den Gläsern haften bleiben (und sie verschmutzen), während Sie auf dem Wasser sind.

Damit sind gleich 2 Probleme auf einmal gelöst:

Das Wasser perlt nicht nur einfach ab und hinterlässt eine Sekunde später eine klare Sicht, sondern erspart Ihnen auch die unangenehmen Flecken auf den Brillengläsern (auch wenn Sie sie nach der Salzwasser-Session abspülen müssen, wenn Sie sie in gutem Zustand halten wollen).

Im Bereich über und unter den Gläsern befinden sich kleine Belüftungsöffnungen, die von den Designern speziell angebracht wurden, um ein Beschlagen zu verhindern und einen angenehmen Luftstrom zu gewährleisten.

Ich spreche aus Erfahrung, wenn ich sage, dass dies viel wichtiger ist als nur ein "zusätzliches Extra"; ich hasse es, wenn die Ränder meiner Brille an meiner Haut reiben, weil sie heiß und verschwitzt ist. Igitt und auch au.

Aber was mir an den Typhoons am besten gefällt? Die Leine.

Die Typhoons haben eine ausgeklügelte Leine mit einem Rückhaltesystem, das - nach eigenen Angaben - den Verlust verhindert 100%.

Wir sind da etwas differenzierter, denn wir wissen, dass einige von euch, vor allem jüngere Kitesurfer und Windsurfer, gerne an ihre Grenzen gehen, was den Freestyle angeht.

ich meine, wenn heute wirklich der tag ist, an dem du deine ersten drachenschleifen lernst und es draußen 40 knoten hat, dann ist es vielleicht eine kluge sache, diese tollen schirme einfach in ihrer gemütlichen kleinen tasche zu lassen, nur dieses mal.

An jedem anderen Tag werden Sie gut zurechtkommen!

Wenn Sie wirklich nach der besten Wassersport-Sonnenbrille auf dem Markt suchen - und das bedeutet Premium-Qualität, lange Lebensdauer, großartiges Design und erstklassige Funktionalität - dann ist die Typhoons genau das Richtige für Sie.

Die Typhoons sind unisex und in einer Vielzahl von Farben erhältlich (rosa, wenn du deine mädchenhafte Seite zeigen willst, elektrisch grün, wenn du dazu neigst, Dinge zu verlegen, und eine Mischung aus schwarz, weiß und grau für diejenigen, die einen klassischen Look bevorzugen). Es gibt sie auch in einer kleineren Größe für Asiaten, Mädchen oder alle, die ein etwas kleineres Gesicht haben.

Vorteile:

  • Äußerst langlebig, flexibel und kratzfest
  • Wasser-/Spritzwassergeschützt
  • Große periphere Sicht
  • Komfortabel
  • Wahnsinnig hochwertige polarisierte ZEISS Linsen
  • Beschlagfrei
  • 100% UVA- & UVB-Schutz
  • Auf dem Wasser fast unmöglich zu verlieren
  • Verfügbar in einer kleineren Größe
  • Mit Korrekturgläsern erhältlich
  • Riesige Auswahl an Farben

Nachteile:

  • Teurer als der Surge

LiP Taifun

Der Preis von "LiP Typhoon" variiert. Prüfen Sie daher den aktuellen Preis unter


LiP-Stoß

Wenn du alles an der Typhoon liebst, aber das Budget für die Vollversion nicht ganz aufbringen kannst, ist die Surge eine tolle Alternative. Diese Sonnenbrille bietet dieselben Funktionen wie die Typhoon, kostet aber nur halb so viel.

Ooh, das hat Ihre Aufmerksamkeit erregt.

Im Gegensatz zur Typhoon ist die Form des Surge-Rahmens etwas kantiger und bietet weniger Gesichtsabdeckung - was eigentlich eine wirklich gute Sache für Menschen mit kleinerem Gesicht ist. Besonders an bestimmten Mädchen kann die Typhoon ein wenig zu groß wirken - und obwohl LiP die kleinere Typhoon Up herausgebracht hat, kostet sie immer noch ziemlich viel. Insgesamt ist die Überspannung ist eine großartige budgetfreundliche Alternative.

Die Surge Wassersport-Sonnenbrille ist beschlagfrei, kratzfest und schützt 100% vor UVA- und UVB-Strahlen. Die Gläser haben außerdem eine hydrophobe und oleophobe Beschichtung, sodass Sie auch dann noch klare Sicht haben, wenn Sie auf dem Wasser wie verrückt bespritzt und besprüht werden.

Der Surge verfügt außerdem über ein Leinen- und Haltesystem, das speziell für Adrenalinsportler - wie Kitesurfer und Windsurfer - entwickelt wurde, die nicht nur mit hoher Geschwindigkeit unterwegs sind, sondern auch zu spektakulären Wipeouts neigen.

Auch hier gilt: Nie mehr die Sonnenbrille auf dem Wasser verlieren.

Sie fragen sich vielleicht, warum der Preisunterschied so groß ist, wenn die Funktionen so ähnlich sind:

Das liegt vor allem an den Objektiven.

Die Überspannung Die Gläser sind polarisiert, aber sie stammen nicht von ZEISS wie die Typhoons (wenn Sie die Typhoons gewohnt sind, werden Sie den Unterschied bemerken).

Dennoch bieten sie einen hervorragenden Schutz vor Sonne, Gischt und Blendung auf dem Wasser. Darüber hinaus werden sie mit einer eigenen Hartschalentasche und einem Mikrofasertuch geliefert. Sie sind in 6 verschiedenen Farben erhältlich (rot und grün für die Auffälligen unter euch und verschiedene Grau- und Schwarztöne für einen eher klassischen Look).

Wenn Sie auf der Suche nach einer preisgünstigen Sonnenbrille sind, die Sie auf dem Wasser tragen können und dabei vor Sonne und Gischt geschützt ist, ist die Überspannung sind definitiv die besten Wassersport-Sonnenbrillen für Sie.

Vorteile:

  • Äußerst langlebig, flexibel und kratzfest
  • Wasser-/Spritzwassergeschützt
  • Große periphere Sicht
  • Komfortabel
  • Polarisierende Linsen
  • Beschlagfrei
  • 100% UVA- & UVB-Schutz
  • Praktisch unmöglich, auf dem Wasser zu verlieren
  • Budgetfreundlich
  • Mit Korrekturgläsern erhältlich

Nachteile:

  • Die Objektive sind nicht ganz so beeindruckend wie die der Typhoons

LiP-Stoß

Der Preis von "LiP Surge" variiert, daher sollten Sie den aktuellen Preis unter

Zum Mitnehmen

Von der Qualität der Rahmen und Gläser bis hin zur Liebe zum Detail, die eindeutig in jeden Aspekt des Designs eingeflossen ist, sind LiP-Wasserschirme in unseren Büchern ein Muss.

Ich denke, was sie am meisten auszeichnet, ist die Tatsache, dass das gesamte Team aus Wassersportlern und -enthusiasten besteht; Menschen, die die Bedürfnisse der Wassersportwelt in- und auswendig kennen und die gezeigt haben, dass sie bereit sind, über sich hinauszuwachsen, um etwas Besonderes zu schaffen.

Darüber hinaus ist der Kundenservice absolut außergewöhnlich - sollte also einmal etwas mit den von Ihnen gekauften Schirmen schiefgehen, können Sie beruhigt sein, denn das LiP-Team steht hinter Ihnen.

Wenn Sie mich fragen, setzen die LiP-Wasserschirme die Messlatte für die beste Wassersport-Sonnenbrille. Aber glauben Sie nicht nur an mein Wort, probieren Sie sie aus!

Die schwimmende Sonnenbrille 'Flo' von LiP in Senfgelb am Strand mit darüber fließendem Wasser
LiP hat gerade ihr neuestes Modell einer schwimmenden Sonnenbrille herausgebracht! Schauen Sie sich unsere Überprüfung der FLOs!

Sie denken über den Kauf einer LiP-Wassersport-Sonnenbrille nach, brauchen aber noch einen Rat? Hinterlassen Sie einen Kommentar in der Sektion unten! Möchten Sie sich mit gleichgesinnten Nomaden austauschen? Werden Sie Mitglied in unserem exklusiven Facebook-Gruppe und treffen Sie die Community!

Kategorien: GetriebeKitesurfen

Grace Austin

Hi! Ich bin Grace - freiberufliche Autorin & Content Creator für die Outdoor-Reisebranche. Ich habe die letzten Jahre in China, Vietnam und Thailand gelebt und als Bloggerin, TV-Moderatorin und Dokumentarfilmerin gearbeitet. Heutzutage kann man mich in Europa finden, wo ich die besten Outdoor-Abenteuer Irlands auskundschafte - und den ganzen Wein trinke. Offensichtlich.

4 Kommentare

Serge - Juni 25, 2019 bei 8:27 AM

Ich habe meine Lips jetzt seit 2 Jahren und die hydrophobe Behandlung ist bei weitem nicht mehr das, was sie einmal war, im Wesentlichen weg, und furchtbar für Salzwasser Kiten. Sie sind die besten, die ich bisher gefunden habe, aber ich denke, Ihr Artikel ist ein bisschen zu viel, klingt für mich wie ein Verkaufsgespräch. Ich war froh zu erfahren, dass man nur Ersatzgläser bestellen kann, das ist ein Plus, wenn man den saftigen Aufkleberpreis bedenkt... bei diesem Preis würde man erwarten, dass sie photochrom sind. Ich stimme mit gut, aber das ist für von perfekt.

    Grace Austin - Juni 25, 2019 bei 3:44 PM

    Hey Serge, danke, dass du deine Erfahrungen mit uns teilst; es ist immer gut, die Meinung anderer Leute zu hören, egal ob positiv oder negativ. Was Ihre Probleme mit der hydrophoben Beschichtung angeht, so hat das wahrscheinlich viel damit zu tun, wie Sie Ihre Brille gepflegt haben:

    LiP hat uns erklärt, dass die hydrophobe Beschichtung die letzte Beschichtung ist, die auf die Linsen aufgetragen wird. Als solche sind sie in der Tat am empfindlichsten gegenüber Abnutzung und Verschleiß. Wenn Sie sich die Pflegeanleitung ansehen, werden Sie sehen, dass sie ziemlich detaillierte Anweisungen zur Reinigung und Pflege Ihrer LiPs geben, vor allem, dass Sie sie nur mit dem Mikrofasertuch, das in Ihrem Linsenetui enthalten ist, abrubbeln dürfen (und auf keinen Fall mit einem T-Shirt oder Taschentuch, zum Beispiel). Es ist auch super wichtig, dass Sie Ihre Brille nach dem Kontakt mit Salzwasser mit frischem Wasser abspülen - also ja, nach jeder Session, genauso wie Sie es mit Ihrem Gurtzeug, Board und Ihrer Bar machen würden. Salzwasser, wenn es auf der Oberfläche Ihrer Brillengläser getrocknet und mit Stoff abgerieben wird, ist im Grunde so, als würde man Sandpapier auf ihnen reiben.

    Wenn Sie dies nicht tun, wird sich die hydrophobe Beschichtung innerhalb weniger Jahre verschlechtern, wie Sie bereits erfahren haben.

    Aber hey - am Ende des Tages ist diese Brille ein Gerät wie jedes andere in Ihrem Köcher, und sie muss als solches behandelt werden. Sie hat ihre Grenzen wie jedes andere physische Produkt, das man kaufen kann. Unsere Erfahrung ist, dass sie alles in allem immer noch am besten abschneidet, wenn wir sie mit anderen ähnlichen Produkten vergleichen, die wir ausprobiert haben.

    Wie wir im Artikel erwähnt haben, ist der Kundenservice von LiP wirklich großartig, und wenn Sie immer noch das Gefühl haben, dass Sie nicht das Richtige für Ihr Geld bekommen haben - oder dass sich Ihre Brille schneller verschlechtert hat, als sie sollte - empfehle ich Ihnen, sie zu kontaktieren unter service@lip-sunglasses.com und teilen Sie Ihre Erfahrungen. Wenn Sie das tun, würde es mich interessieren, wie Sie vorankommen; also kommen Sie bitte zurück und teilen Sie Ihre Erfahrungen!

    PS. Ich kann Ihnen versichern, dass dieser Artikel lediglich eine ehrliche Reflexion unserer eigenen Begeisterung für die Brille ist. Wir sind und waren nie ein Sprachrohr für die Marke; und wie bei der gesamten Extreme Nomads-Website wird jeder werbliche Inhalt als solcher offengelegt - Sie werden also immer ein Verkaufsgespräch erkennen, wenn Sie eines sehen 😉 Ich hoffe, das gibt Ihnen ein wenig mehr Vertrauen in die Authentizität unserer Bewertungen. Danke, dass Sie bei uns vorbeigeschaut haben, Serge, und lassen Sie uns wissen, wenn wir wieder in irgendeiner Weise helfen können!

Rob Flynn - Februar 12, 2019 bei 8:33 PM

Hallo. Ich benutze jetzt eine Seebrille, surfe aber mit Kontaktlinsen. Es kommt immer noch Wasser unter die Brille und in meine Augen. Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für dieses Problem. Es ist viel schlimmer bei Wellengang usw. Freue mich auf Ihre Gedanken

    Grace Austin - Februar 16, 2019 bei 10:47 AM

    Hey Rob, ich würde sagen, die Typhoons wären aus zwei Gründen eine ausgezeichnete Wahl für Sie:

    Erstens, weil Sie die Möglichkeit haben, eine maßgefertigte Brille zu bestellen, die das Tragen von Kontaktlinsen auf dem Wasser völlig überflüssig macht (wenn Sie diesen Weg gehen wollen). Finden Sie die Wasserschirme RX gleich hier.

    Zweitens, weil die Form der Typhoons viel mehr Abdeckung bietet als viele andere Wassersport-Sonnenbrillen, so dass Ihre Augen so gut wie möglich vor Spritzwasser (sowie UV-Strahlen) geschützt werden, was von Vorteil ist, wenn Sie sich entscheiden, dass Sie Ihre Kontaktlinsen lieber drin lassen. Sie haben auch eine nette kleine Rand unten, die als eine zusätzliche Ebene des Schutzes vor dem Wasser dient.

    Ich würde empfehlen, sie auszuprobieren! Wenn Sie unzufrieden sind, ist ihr Kundenservice ausgezeichnet und ich bin sicher, dass sie alles tun werden, um sicherzustellen, dass Sie zufrieden sind.

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch