Extreme Nomads wird von den Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Sie haben also Erfahrung gesammelt und das Etikett "Skianfänger" hinter sich gelassen. Und Sie sind kein fortgeschrittener Skifahrer. Nun, noch nicht.

Als fortgeschrittene Skifahrer haben Sie mehr Mut als Anfänger. Das ist einer der Gründe, warum Sie bereit sind, in ein neues Paar Skier zu investieren.

Sie haben das Drehen, die Geschwindigkeitskontrolle und das Anhalten gemeistert. Jetzt brauchen Sie einen Ski, der sich leicht drehen lässt, der nicht schon nach einer Saison ausgetauscht werden muss, der bei hohen Geschwindigkeiten nicht vibriert, der auch abseits der Piste gut funktioniert und der vielseitig ist.

Wir lernen ständig dazu, wenn wir uns das erlauben. Abgesehen von der inneren Unterstützung braucht ein fortgeschrittener Skifahrer auch eine gute Ausrüstung, um seine Fortschritte zu machen. Denn, seien wir ehrlich, als Anfänger ist es einfacher, Ski zu fahren als Snowboard. Andererseits ist es schwieriger, sich als Skifahrer weiterzuentwickeln als als Snowboarder.

Um das beste Paar für einen fortgeschrittenen Skifahrer zu finden, sollten wir die Skilänge, die Breite und die Haltbarkeit berücksichtigen. Die meisten Skier werden in die All-Mountain-Kategorie fallen. 

Produkt

Einzelheiten

Beste Gesamtleistung

Blizzard Rustler 11 Skier

  • Fähigkeitsniveau:Fortgeschrittener-Experte
  • Rocker-Typ:Wippe/Sturz/Wippe

Luxuriöse Skier für Männer

Volkl Mantra M6

  • Fähigkeitsniveau:Fortgeschrittener-Experte
  • Rocker-Typ:Wippe/Sturz/Wippe

Meistverkaufte Skier für Männer

Salomon QST

  • Fähigkeitsniveau:Fortgeschrittener-Experte
  • Rocker-Typ:Wippe/Sturz/Wippe

Too Good True Skier für Männer

Rossignol Black Ops Escaper

  • Fähigkeitsniveau:Mittelstufe-Fortgeschrittene
  • Rocker-Typ:Wippe/Sturz/Wippe

Confidence Booster Skis für Frauen

Nordica Santa Ana 88 Ski

  • Fähigkeitsniveau:Mittelstufe-Fortgeschrittene
  • Rocker-Typ:Wippe/Sturz/Wippe

Freeride Magic Skier

HEAD Unisex Kore 93

  • Fähigkeitsniveau:Mittelstufe-Fortgeschrittene
  • Rocker-Typ:Wippe/Sturz/Wippe

Stabile Skier für Männer

Elan Ripstick 96 Skier

  • Fähigkeitsniveau:Mittelstufe-Fortgeschrittene
  • Rocker-Typ:Wippe/Sturz/Wippe

Unsere Top-Auswahl der besten Skier für fortgeschrittene Skifahrer

Was ist Ihr Ziel? Voranzukommen, richtig? Am wichtigsten ist, wie ich immer sage, dass Sie Spaß haben sollten. Trennen Sie sich. Atmen Sie die frische Bergluft ein. Schauen Sie sich die Wolken an, die sich schnell bewegen.

Und dann konzentriere dich auf die Ausrüstung, die dir das ermöglicht: genießen. Momente sind nicht von Dauer. Puff, schon sind sie weg!

Vergeuden Sie keine Zeit damit, sich auf eine sehr technische Ausrüstung zu konzentrieren und dabei die schönen Momente am Berg zu verpassen: einen Sonnenuntergang, einen extrem klaren Tag, einen sehr nebligen Tag oder einen Tag mit tiefstem Schneefall. Sie werden sich an sie alle erinnern. (Was die Ausrüstung angeht, bin ich mir allerdings nicht so sicher. Andererseits ist es ja gerade das Tolle an der Ausrüstung, dass man sie nicht bemerkt).

Sehen wir uns eine Auswahl der besten Skier für fortgeschrittene Skifahrer an.

1. Blizzard Rustler 11 SKIS

bester Ski für fortgeschrittene Skifahrer

Der Blizzard Rustler 11 ist ein stabiler und zugleich spaßiger Ski, der alle Rider und vor allem fortgeschrittene Skifahrer zufriedenstellen kann.

Sie haben Rocker an der Spitze und am Ende und sind im mittleren Bereich gewölbt. Diese Eigenschaften erhöhen den Auftrieb im Pulverschnee und machen die Skier noch einfacher zu handhaben.

Gleichzeitig garantiert der Camber einen soliden Halt auf festem Schnee. Das Carven auf festgefahrenem Schnee und das Verbinden von Schwüngen wird dank des Cambers einfacher.

Die Skier haben einen mehrschichtigen Holzkern, der zu einer hohen Leistung mit einem leichten Gefühl führt. Blizzard legt großen Wert auf Langlebigkeit, also erwarten Sie ein Paar Skier, das Sie lange begleiten wird.

Dies sind nicht die besten Skier auf eisigem Terrain, aber sie wirken Wunder bei milderen Bedingungen und weichem Schnee. Die Skier lassen sich leicht drehen, sind sehr reaktionsfreudig und sorgen für eine reibungslose Fahrt in Skigebieten. Es ist keine Überraschung, dass wir es hier mit preisgekrönten Skiern zu tun haben.  

Blizzard Rustler 11 Skier

Der Preis von "Blizzard Rustler 11 SkiS" variiert, überprüfen Sie daher den neuesten Preis unter

2. Volkl Mantra M6 SKIS

gute Skier für fortgeschrittene Skifahrer

Die Völkl Mantra M6 Skier sind auf der teuren/luxuriösen Seite des Spaßes und sind im Vergleich zum Vorgängermodell M5 berechenbarer und leistungsfähiger geworden. Sie verfügen über einen Tip und Tail Rocker und einen Camber im mittleren Bereich.

Ein fortgeschrittener Skifahrer minus? Diese Hybridski sind eher für fortgeschrittene und/oder professionelle Skifahrer geeignet, vielleicht sogar für fortgeschrittene Fahrer, wenn man es dehnt.

Die Pappel- und Buchenschicht bildet einen sehr haltbaren Kern (Hartholz im Bindungsbereich und leichteres Holz drum herum). Es scheint, dass diese bester Allround-Ski haben keine Grenzen und sind großartig im Schnitzen.

Sind Sie bereit für ein weiteres Plus? Das Design der Skier ist sehr attraktiv. Schauen Sie mal rein!

Volkl Mantra M6

Der Preis von "Volkl Mantra M6" variiert, überprüfen Sie daher den neuesten Preis unter

3. Salomon QST SKIS

gute Skier für Fortgeschrittene

Sie sind ein All-Terrain-Rocker (mit einem Rocker in der Spitze und im Heck und einem Camber in der Mitte) und leicht! Diese Hybrid-Ausrüstung bietet sowohl Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten als auch Manövrierfähigkeit im Pulverschnee und bei tieferen Schneebedingungen. Es hilft Ihnen, auch auf Eis die Kontrolle zu behalten.

Bei hohen Geschwindigkeiten kann es ein wenig holprig werden, aber die Salomon QST-Ski sind auch poppig und verspielt. Sie können eine sanftere Schwungeinleitung genießen. Der in der Skispitze verwendete Kork trägt dazu bei, dass ein hohes Maß an Vibrationsdämpfung erreicht wird, und das bei noch weniger Gewicht.  

Dieses Paar Ski ist einer der besten Allround-Abenteuerpartner, auf den Sie sich viele Jahre lang bei verschiedenen Wetterbedingungen und in unterschiedlichem Gelände verlassen werden.

Auch der Preis ist wirklich günstig, was dieses Paar zu einem starken Anwärter auf den Titel "bester Ski" macht. Immerhin gehören sie zu den meistverkauften Skiern der letzten drei Jahre.

Salomon QST

Der Preis von "Salomon QST" variiert. Prüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

4. Rossignol Black Ops Escaper SKIS

beste All-Mountain-Ski für fortgeschrittene Skifahrer

Gebaut mit einem Pauwlonia Holzkern, drehen sich diese Skier angeblich von selbst! Scherz beiseite, Sie erkennen ein gutes Paar, wenn Sie es sehen. Wir haben es hier mit einem leichten All-Mountain-Ski zu tun, der Ihnen helfen wird, durch Unebenheiten und um Bäume herum zu navigieren.

Mit einem Medium-Tip Rocker und Low-Tail Rocker, sowie einer niedrigen Vorspannung im mittleren Bereich, sind diese Skier sehr vielseitig. Schließlich sind die Rossignol Black Ops Escaper Skis All-Mountain-Skier mit einem mittleren Drehradius.

Sie werden also mit Ihrem Skitag im Skigebiet oder im Backcountry zufrieden sein, also seien Sie bereit, die Backcountry-Ski an.

Einige Skifahrer behaupten, dass diese cool aussehenden Skier nicht so leicht sind wie angepriesen. Und wenn sie wirklich nicht sind, erhalten Sie ein Plus an Stabilität.

Einige weitere beeindruckende und einzigartige Eigenschaften? Die Damp Tech reduziert Vibrationen und verbessert die Kontrolle bei wechselnden Skibedingungen. 

Rossignol Black Ops Escaper

Der Preis von "Rossignol Black Ops Escaper" variiert, überprüfen Sie daher den neuesten Preis unter

5. Nordica Santa Ana 88 SKIS

beste Skier für fortgeschrittene Skifahrer

Man sagt, dass niemand "All-Mountain-Ski" so gut macht wie Nordica, und dieses Paar macht da keine Ausnahme. Immerhin ist es das meistverkaufte Damenskimodell des Unternehmens.

Es macht gleichermaßen Spaß, auf präparierten Pisten zu fahren und einen Powdertag mit den Skiern zu genießen.

Die ausgewogene Performance am Berg ist zum Teil auf den sanften Rocker an Tip und Tail mit Camber unter dem Fuß zurückzuführen. Sie haben es mit einem sehr stabilen Skipaar zu tun, das Ihnen das nötige Vertrauen gibt, um Ihre Abfahrten zu absolvieren.

Diese Skier sind leicht zu kontrollieren und zu manövrieren, und Nordica betont den Spaß! Nicht Leistung und Wettbewerb, sondern Spaß!

Mit den Nordica Santa Ana 88 Skiern können Skifahrerinnen die präparierten Loipen auf eine ganz andere Art und Weise erleben.  

Betrachten Sie dieses preisgekrönte Paar als einen Wendepunkt in der Skitourenszene.

Nordica Santa Ana 88 Ski

Der Preis von "Produktname" variiert, daher sollten Sie den aktuellen Preis unter

6. HEAD Unisex Kore 93 SKIS

mittelschwere All-Mountain-Ski

Der Kern aus Johannisbrot- und Pappelholz ist perfekt für alle, die es leicht mögen, ohne dabei auf Leistung zu verzichten, um den Berg hinunterzufahren.

Die Haltbarkeit ist mit diesem Holzkern (und dem hinzugefügten Graphen - dem härtesten Material der Welt - und Carbon) ebenfalls garantiert. Es gibt einen subtilen Rocker in der Spitze und Schwanz, und wir haben einen Camber unter dem Fuß.

Das Skifahren mit dem Kore 93 ist auf der steiferen Seite, so dass es nicht das beste Paar für das Fahren von Bodenwellen ist. Dennoch kann es harte Schneebedingungen, Pulver und alles, was dazwischen liegt, bezwingen. Eine echte Freeride-Option, die von allen Backcountry-Liebhabern in Betracht gezogen werden sollte!

Sicher, der Preis mag nicht stimmen, aber Qualität und ultimativer Pistenspaß sind unbezahlbar.

Testen Sie sie zuerst; vielleicht sind sie besser für fortgeschrittene Fahrer geeignet, möglicherweise auch für Fortgeschrittene. Kennen Sie Ihr Fähigkeitsniveau und Ihr Endziel.

HEAD Unisex Kore 93

Der Preis von "HEAD Unisex Kore 93" kann variieren. Prüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

7. Elan Ripstick 96 SKIS

beste Skier für fortgeschrittene Skifahrer

Auch hier gibt es Skier, die sich scheinbar von selbst drehen! Bei diesem hoch technologisierten Paar All-Mountain-Ski scheint Stabilität das Schlüsselwort zu sein, bei jeder Geschwindigkeit.

Die Elan Ripstick 96 Skier bieten viel Auftrieb und starken Kantengriff und erweisen sich als sehr spielerisch und vielseitig auf präparierten Pisten.

Das Amphibio-Profil bringt durch die gewölbte Innenkante zusätzliche Präzision und Kantengriff, während die gerockerte Außenkante für Fehlerverzeihung und weiche Übergänge sorgt.

Der TubeLite Wood Core und die Amphibio Carbon Line Technologie tragen zu einer leichten Struktur bei, während die Vapor Inserts das Gewicht und die Vibrationen noch weiter reduzieren. All dies führt zu einem reibungslosen Fahrverhalten auf der Piste. 

Elan Ripstick 96 Skier

Der Preis von "Elan Ripstick 96 Skis" variiert, überprüfen Sie daher den neuesten Preis unter

Was ist bei einem guten Paar Skier für Fortgeschrittene zu beachten?

Eine Faustregel für den besten Ski für fortgeschrittene Skifahrer? Alles sollte in der Mitte liegen (und wir sprechen hier über die meisten Skier und ihre Eigenschaften).

Materialien

Viele All-Mountain-Ski werden mit einem Holzkern gebaut. Die neuesten Materialien haben jedoch dazu beigetragen, die Stoßdämpfung, das Gewicht und die Flexibilität zu verbessern, so dass sie von allen fortgeschrittenen Skifahrern genutzt werden können.

Länge

Während Anfängerski kürzer sind, sollte die optimale Skilänge für fortgeschrittene Fahrer 12-14 cm kürzer sein als die Körpergröße des Fahrers (in der Regel, indem man bis zur Nase oder zum Kinn misst).

Freeride-Ski sollte länger sein. Auch bei der Wahl von Skiern mit einem hohen Rocker-Anteil sollten längere Skier gewählt werden. 

Breite

95 mm Mittelbreite sollten für fortgeschrittene Skifahrer gut geeignet sein. Er liegt am unteren Ende der All-Mountain-Freeride-Skier, die auf einer Vielzahl von Geländetypen verwendet werden können und besser auf Pulver schwimmen.

Die Skier sollten schmal genug sein, um Kurven zu fahren, aber auch breit genug, um sich in neuem Gelände wohl zu fühlen (breitere Skier unterstützen All-Mountain-Fahrten). 

Gewicht

Einige leichte Skier werden Ihnen helfen, Ihre Bewegungen zu verbessern. Modelle mit extrem geringem Gewicht sollten jedoch vermieden werden. Je mehr Vertrauen Sie beim Skifahren haben, desto schwerer sollten die Skier sein. Sie bieten mehr Stabilität beim Fahren auf präparierten Pisten.  

Form

Die Form des Skis ist wichtig, vor allem, wenn Sie sich als Fortgeschrittener über Ihr bevorzugtes Terrain und Ihren Fahrstil klar geworden sind. Wenn Sie die technologischen Fortschritte zu Ihrem Vorteil nutzen, werden Sie Fortschritte machen.

Sturz

Betrachten Sie Camber als den in die Skilänge eingebauten Bogen. Die Spitze und das Ende sind die Kontaktpunkte für ein Camber-Design. Er ist ideal zum Skifahren, für präparierte Pisten und zum Verbinden langer Schwünge.

Ein gewölbter Ski ist ein Carving-Ski. Er verbessert das Carving und die Kantenkontrolle und hilft aggressiveren Skifahrern, mit mehr Selbstvertrauen voranzukommen. Ein gewölbter Ski ist in der Regel ein schmaler Ski.

Rocker

Die Konstruktion eines reinen Rocker-Skis ist konkav. Der Kontaktpunkt liegt in der Mitte des Skis, wobei sich die Spitze und das Ende des Skis vom Boden abheben.

Der Rocker eignet sich eher für Powder (man denke an "Powder-Ski") und Freestyle-Skiing. Diese Skier sind für das Fahren abseits der Piste geeignet, da man nicht so leicht eine Kante erwischt.

Bei einem Besuch im Skigeschäft sollten Sie bedenken, dass Rocker-Ski optimal für fortgeschrittene Skifahrer sind.  

Hybride

Hybrid Camber/Rocker-Ski sind in aller Munde. Sie haben die Camber-Form im mittleren Bereich, mit Spitze und Heck Rocker.

Der verwendete Rocker-Anteil beeinflusst auch die Leistung des Fahrers in bestimmten Terrains. Sie helfen auch bei den Grundschwüngen und sind ideal für fortgeschrittene Skifahrer.

Die meisten Tiefschnee-Ski sind Rocker, und die meisten Carving-Ski sind Camber, so dass ihre Vereinigung eine glückliche und gewinnbringende Kombination für den Skifahrer sein könnte. Während sich Rocker-Ski hervorragend für das Fahren im Pulverschnee und im Backcountry eignen, sind Camber-Ski ideal für Pistenfahrten.

Flexibilität

Ein mittlerer Flex ist die beste Option und der Sweet Spot für fortgeschrittene Skifahrer. Aber auch steifere Skier sind gut geeignet (man denke an "Freeride"). Sie helfen dem Skifahrer und eröffnen ihm Möglichkeiten, verschiedene Geländetypen zu bewältigen.

Vielseitigkeit

Auf der Piste, abseits der Piste, Bäume, Buckelpiste, Pulverschnee, Park, zerfahrener Schnee, weicher Schnee, Tiefschnee, steiles Gelände... was treibt dich an?

Wenn Sie sich noch keine Gedanken über Ihre Vorlieben gemacht haben, sollten Sie als fortgeschrittener Fahrer ein Paar Skier haben, das für alle Geländearten geeignet ist. Mit vielseitigen Skiern macht All-Mountain-Skifahren Spaß!

Gleichzeitig sollte es Ihnen helfen, Ihre Skitechnik zu verbessern, und nicht zu fortgeschritten sein, um Ihre Technik zu beeinträchtigen und das Fahren unangenehm zu machen.

Langlebigkeit und Preis

Einer der Gründe für den Kauf von Skiern für Fortgeschrittene ist, dass sie Sie lange Zeit begleiten werden. Skier sind nicht billig. Sie sind eine ziemliche Investition, sowohl mit dem Kopf als auch mit dem Herzen gemacht.

Woran denken Sie, wenn Sie ein Paar Skier für Fortgeschrittene kaufen wollen?

Als fortgeschrittener Skifahrer, der bereit ist, ein neues Paar Skier zu kaufen, das mehr als eine Saison halten soll, haben Sie sicher viele Fragen.

Es folgen zwei der wichtigsten. Ich hoffe, dass meine Antworten Sie etwas beruhigen werden. 

Welche Skigröße ist für einen fortgeschrittenen Skifahrer geeignet?

Wenn Sie eine kurze Antwort suchen, dann ist es 95 mm Taillenbreite.

Um es kurz zu machen - All-Mountain-Freeride-Ski haben eine Taillenbreite zwischen 95 und 110 mm. Die meisten All-Mountain-Ski können sich an alle Bedingungen und Geländeformen anpassen.

Ein wichtiger Hinweis ist, dass Freestyle-Ski steifer sind. Auf der anderen Seite sind sie breiter und schwimmen besser im Pulverschnee, d.h. es handelt sich um einen reinen Tiefschnee-Ski.

Was für ein Skifahrer sind Sie und welches ist Ihr bevorzugter "Spielplatz"? 

Sind kürzere Skier besser für fortgeschrittene Fahrer?

Kürzere Skier lassen sich leichter drehen, sind aber bei höheren Geschwindigkeiten weniger stabil, während das Gegenteil für längere Skier gilt. Sie haben es erraten! Sie sind schwieriger zu drehen, aber bei höheren Geschwindigkeiten stabiler.

Kurze Skier sind eine gute Wahl für Skianfänger, da sie die Kurveneinleitung erleichtern. Aber das haben Sie hinter sich. Sie haben die Techniken gelernt und beherrschen sie.

Letztendlich liegt die Entscheidung bei Ihnen. Stellen Sie sich im Zweifelsfall eine klärende Frage: "Was zählt mehr - leichtes Drehen oder Stabilität bei hoher Geschwindigkeit?". Würden alle fortgeschrittenen Skifahrer die gleiche Antwort geben?
 

Sind Sie bereit, das neue Paar Skier für Fortgeschrittene zu fahren?

Haben Sie Ihre Linie gefunden, was das Skifahren für Fortgeschrittene anbelangt? Sind Sie bereit, etwas zu opfern oder wollen Sie alles von den besten Skiern für Fortgeschrittene haben? Gibt es ein Paar Ski, das alle Ihre Anforderungen erfüllt?

Qualität, die ultimative Größe für Sie, die leichtesten und haltbarsten Materialien, die Ihnen helfen, Fortschritte zu machen, während Sie auf der Piste Kilometer sammeln... und die Liste lässt sich fortsetzen.

Wie sieht es mit der Form aus? Suchen Sie nach einem gewölbten Profil? Passt ein Rocker besser zu Ihnen? Oder würde ein Hybrid das Fahren für Sie und Ihre fortgeschrittenen Skifahrerfreunde am angenehmsten machen? (Sie wissen, wie die Geschichte läuft und wie diese Fragen zu weiteren Fragen führen, die dann folgen).

Fahren Sie gerne aggressiv Ski oder spielen Sie lieber im Powder? Brauchen Sie ein fehlerverzeihendes Paar Skier oder stehen Powder-Skier auf Ihrer Wunschliste?

Was halten Sie von mittlerer Flexibilität oder bevorzugen Sie steifere Skier für garantierten Spaß beim Freeriden oder Backcountry-Abenteuer? Vielleicht sogar im Tiefschnee?

Wie hoch ist Ihr Budget? Sind Sie bereit, mehr Geld für Ihre eigenen Skier auszugeben, aber sind Sie sich gleichzeitig bewusst, dass diese Skier Sie viele Jahre lang von Abenteuer zu Abenteuer begleiten werden?

Es gibt kein Erfolgsrezept für den besten/perfekten Ski für fortgeschrittene Skifahrer, aber Sie können aus allen Beschreibungen und Eigenschaften das nehmen, was Sie am besten finden, die Teile und Informationen sammeln und Ihr perfektes Paar Ski für fortgeschrittene Skifahrer auf dem ganzen Berg in Ihrem Kopf kreieren.

Kategorien: Skifahren

Olivia Petra

Mein Name ist Olivia - ich reise, ich schreibe und ich liebe Actionsport. Diese Leidenschaft für Extremsportarten entdeckte ich 2009 beim Rafting auf dem Fluss Una in Bosnien und Herzegowina - ich muss sagen, dass er mein Lieblingsfluss geblieben ist. Immerhin ist er einzigartig (wie sein Name schon sagt). Von da an konnte ich nicht mehr aufhören. Meine Verbindung zum Wasser brachte mich dem Wassersport näher: Expeditionskajak, Wildwasserkajak, Tauchen, Schnorcheln, Windsurfen und Kitesurfen (ich habe auch Surfen ausprobiert; es ist nichts für mich). Ich bin auch ein leidenschaftlicher Snowboarder. Der modernste Wintersportort Rumäniens ist nur 12 km entfernt, so dass ich von Dezember bis April jede Woche dort bin! Auf einer Reise durch Ägypten bin ich auch Sandboard gefahren; das ist schwieriger, als es scheint. Und in der Luft? Ich habe Gleitschirmfliegen und Tandem-Skydiving ausprobiert... und Ziplining entspannt mich sehr. Bei all diesen Aktivitäten habe ich mich in den letzten Jahren lebendig gefühlt. Ich bin in bestimmte Teile der Welt gereist, nur um einige von ihnen zu erleben. Reisen und ich sind für immer miteinander verbunden. Keine Reise ist vollständig ohne die Erfahrungen, die mit einer neuen Piste, einem abgelegenen Tauchplatz oder einem reißenden Fluss verbunden sind. Freundschaft und Freundlichkeit auf der Straße stehen in meinem Herzen an erster Stelle. Als Liebhaber von Tieren und Süßigkeiten - die mich dem menschlichen Faktor immer näher bringen - glaube ich, dass die kleinen Freuden im Leben die größten sind.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch