Das neueste Strandresort in Phan Rang, Vietnam, sollte man sich nicht entgehen lassen.

Die gerade erst gepflanzten Palmen bogen sich bereits, als ein 30-Knoten-Wind über My Hoa fegte. Ein paar Drachen flogen bereits über das Riff hinaus, wo 2-Meter-Wellen auf die geschützte Lagune zurollten. Zurück an Land, unterhielt ich mich mit Ty Dawson, einem der Manager des Sorrento Beach Club in Vietnam.

Sonnenliegen und Pool im Sorrento Beach Club ~ Resort Phan Rang, Vietnam
Foto: Jeff Newell ~ Phan Rang Kitesurfing Urlaub

Diese Seite kann Affiliate-Links enthalten. Das bedeutet, dass wir ohne zusätzliche Kosten für Sie eine Provision für den Verkauf bestimmter Produkte erhalten. Wir empfehlen nur Produkte, denen wir vertrauen und/oder die wir selbst verwenden.

Sorrento ist die jüngste Ergänzung der Kitesurfen in Phan Rang Szene - bietet nicht nur Kiteboarding-Club-Einrichtungen, sondern auch ein intimes Resort mit 12 Chalets, Restaurant- und Bar-Service und einem entspannten sozialen Umfeld.

"Wir waren froh, dabei zu sein", sagt Ty. "In den letzten Jahren haben wir versucht, alle hierher zu holen, weil wir immer an Phan Rang und sein Potenzial geglaubt haben. Das ist der eigentliche Grund, warum wir bei Sorrento gelandet sind".

Geisha-Wandbild im Sorrento Beach Club Resort Phan Rang, Vietnam
Foto: Jeff Newell ~ Phan Rang Kitesurfing Urlaub

Zu Ihrer Information: Wenn Sie mehr über Phan Rang erfahren möchten, besuchen Sie bitte unsere vollständige Abenteuer-Reiseführer für Phan Rang, Vietnam.

Wissenswertes über Sorrento Beach Club, Vietnam

Das süditalienische Sorrent ist in keiner Weise mit Phan Rang zu vergleichen (weniger Pasta, mehr Ziegen), aber der eigenwillige mediterrane Stil des Beach Clubs könnte Sie leicht glauben lassen, Sie seien aus dem ländlichen Vietnam entführt worden.

Private Veranda vor den Bungalows des Sorrento Beach Club Resort Phan Rang, Vietnam
Foto: Jeff Newell ~ Phan Rang Kitesurfing Urlaub

"Das Lokal ist von allem ein bisschen inspiriert und überall, wo sie [die Besitzer Kim und Andrew] gewesen sind", sagt Ty, "aber... 'sorento' mit einem R bedeutet 'eine Person von großer Genialität'. Im Ernst, schlagt es nach", grinst er.

Der Sorrento Beach Club in Vietnam besteht bisher aus 12 privaten Chalets, einem Swimmingpool, einem Kiteboarding-Zentrum und einem riesigen Open-Air-Restaurant mit einer voll ausgestatteten Küche und einer raumhohen Bar.

Aber das ist erst der Anfang, meint Ty:

"Der Ort ist jetzt 7.000 Quadratmeter groß, aber schon bald werden es 10 sein. Wir bauen auch weitere Chalets", sagt er.

Wohnzimmer im privaten Chalet im Sorrento Beach Club Resort Phan Rang, Vietnam
Foto: Jeff Newell ~ Phan Rang Kitesurfing Urlaub

Wenn man sich die weitläufigen Gärten ansieht, kann man sich kaum vorstellen, wie viel Arbeit (und Weitblick) es gekostet haben muss, um aus einem staubigen Fleckchen Land die tropische Oase zu machen, die sie heute ist.

Psst: Wenn Sie die Preise überprüfen UND noch mehr Bilder vom Sorrento Beach Club sehen möchten - einschließlich der wunderschönen Zimmer des Chalets - besuchen Sie ihr Angebot auf booking.com

Soziale Verantwortung

Die Gebäude des Sorrento Beach Club wurden zum Teil aus recycelten Materialien aus der Region errichtet.

Wenn Sie an der Bar ein Getränk bestellen, können Sie ziemlich sicher sein, dass es mit einem Bambusstrohhalm serviert wird.

Vietnams Mangrovenaufforstungsprogramm Die Koordinatoren haben sogar die Strandpromenade außerhalb von Sorrento als Aufwuchsgebiet für eine neue Plantage ausgewählt.

"Früher gab es hier überall riesige Mangrovenplantagen", sagt Ty, "aber vor einiger Zeit wurde alles abgeholzt. Jetzt besteht das Projekt darin, sie zu rehabilitieren und neue Samen zu pflanzen. Wir haben jetzt 30 Quadratmeter neue Mangroven vor der Tür".

Sollten Sie im Sorrento Beach Club, Vietnam übernachten?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Resort in Phan Rang sind, sollten Sie wissen, dass der Sorrento Beach Club ein absoluter Zufluchtsort für Reisende ist, die eine Mischung aus Komfort, Skurrilität, gutem Essen und Zeit in der Natur schätzen.

Kitesurfer können vor Ort in einem der Bungalows am Strand wohnen, die direkt auf die Kitesurfing-Lagune blicken. Auf dem Rasen gibt es jede Menge Platz, um die Kites aufzupumpen und wieder einzupacken, was eine willkommene Alternative zum mit Korallen übersäten Strand ist.

Das Kitecenter ist mit brandneuen DSD-Kites bestückt - eine Marke, die für diejenigen, die noch nicht viel Zeit mit Kitesurfen auf den Philippinen verbracht haben, unbekannt sein mag (DSD kommt von Kingfisher, wo starker Wind zum Standard gehört). "DSD ist für die Bedingungen auf Phan Rang bestens gerüstet. Die Cabrinhas sind uns letzte Saison auseinandergefallen", sagt Ty.

Kitesurfing-Zentrum des Sorrento Beach Club in Phan Rang, Vietnam
Foto: Jeff Newell ~ Phan Rang Kitesurfing Urlaub

Da der Wind während der Saison in Phan Rang praktisch rund um die Uhr weht, bedeutet ein Aufenthalt hier am Rande der Lagune, dass die Kiter ihre Sessionzeit wirklich maximieren können.

Aber man muss kein Kitesurfer sein, um die entspannte Strandatmosphäre hier zu genießen:

Für Familien und Gruppen von Freunden ist der Sorrento Beach Club die perfekte Basis für einen entspannten, ungewöhnlichen Urlaub an einem einzigartigen Ort. In der Nähe der Berge und des Meeres gelegen, bietet er ein echtes Zuhause, während Sie Ihre natürliche Umgebung erkunden.

Pool und Gärten des Sorrento Beach Club Resorts in Phan Rang, Vietnam
Foto: Jeff Newell ~ Phan Rang Kitesurfing Urlaub

Außerdem ist der Club mit seiner gemeinschaftlichen Atmosphäre, den offenen Gärten und nicht zu vergessen den energiegeladenen Welpen, die dort herumhüpfen, ein Ort, der Kindern genauso viel Spaß macht wie ihren Eltern.

Wie sieht die Zukunft in Phan Rang, Vietnam, aus?

Zwischen all den Strandclubs, die jetzt My Hoa Lagoon ihr Zuhause nennen - Sorrento eingeschlossen - gibt es fast 60 Zimmer für Kiteboarder und Reisende, die hierher kommen, "aber das könnte sich in den nächsten Jahren leicht verdoppeln", meint Ty.


Sie haben eine Frage? Nehmen Sie an unserem exklusiven Extreme Nomaden Facebook-Gruppe und stellen Sie Ihre Ideen einer Gemeinschaft von erfahrenen Reisenden vor!

Puff Puff Pass

Grace Austin

Hi! Ich bin Grace - freiberufliche Autorin & Content Creator für die Outdoor-Reisebranche. Ich habe die letzten Jahre in China, Vietnam und Thailand gelebt und als Bloggerin, TV-Moderatorin und Dokumentarfilmerin gearbeitet. Heutzutage kann man mich in Europa finden, wo ich die besten Outdoor-Abenteuer Irlands auskundschafte - und den ganzen Wein trinke. Offensichtlich.

4 Kommentare

Eric - August 28, 2019 bei 7:06 PM

Ich bin auf der Suche nach einem 2-wöchigen Kitesurfing-Camp irgendwo in Asien für einen Anfänger. Wäre dies ein guter Ort zum Lernen oder ist ein anderer Ort besser? Meine Zeit zum Lernen kann jederzeit zwischen Anfang Oktober und Ende Dezember sein. Bitte beraten Sie mich.

    Grace Austin - September 2, 2019 bei 3:21 PM

    Hallo Eric! Phan Rang ist ein großartiger Spot für Anfänger in Bezug auf die Windbeständigkeit und die flache, flache Wasserlagune (was es einfacher macht, deine Wasserstarts zu üben und dein Board nach einem Sturz wiederzubekommen). Aber wie jeder Ort hat auch dieser seine Vor- und Nachteile. Als ich das letzte Mal dort war, zog sich das Wasser während der meisten Stunden des Tages, in denen man kiten konnte, bis außerhalb der Lagune zurück (obwohl ich weiß, dass dies nur ein schlechtes Timing meinerseits war und nur ein paar Tage andauerte). Ab November sollte der Wind ziemlich zuverlässig sein... Insgesamt würde ich sagen, ja, es ist eine gute Wahl für Ihr Anfängercamp - aber ein Vorbehalt, die Schuleigentümer zuerst zu kontaktieren und sich über 1) die Gezeiten während der von Ihnen vorgeschlagenen Besuchsdaten und 2) die Verfügbarkeit zu erkundigen, denn soweit ich weiß, sind die Weihnachtszeit und die Wochen davor bereits schnell ausgebucht.

    Viel Glück, und lassen Sie uns wissen, wie Sie vorankommen! Sie können sich übrigens mit uns und anderen Mitgliedern des Clubs in unserer Facebook-Gruppe austauschen: https://www.facebook.com/groups/extremenomads.life/

Davo - März 26, 2019 bei 9:13 AM

Tolle Informationen, Grace.
Ich schätze diese Website sehr.
Ich habe gerade meine Flüge gebucht
Phan Rang sieht wahnsinnig aus

    Grace Austin - März 26, 2019 bei 9:17 AM

    Hey Davo, danke fürs Vorbeischauen! Ich wünsche dir eine tolle Zeit in Phan Rang und grüße alle ganz herzlich von der Extreme Nomads Crew 🙂 .

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch