Extreme Nomads wird von den Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Vor 26 Jahren begann die Marke Arbor mit diesem Brett.

Element folgte erfolgreich den Trends und passte sich ihnen und den modernen Boards technologisch an. Es blieb eine der beständigsten Erfolgsgeschichten in der Geschichte des Snowboardens.

Arbor hat dieses Snowboard sowohl in der System Camber als auch in der System Rocker Version angeboten, um verschiedene Geschmäcker in Bezug auf das Terrain und den Fahrstil zu befriedigen.

Es ist ein vielseitiges All-Mountain-Snowboard!

Sicherlich haben viele Rider dieses klassische Board über die Jahre hinweg gerne benutzt. Ich würde es wagen zu sagen, dass viele Fahrer das Glück hatten, dieses klassische Brett über die Jahre hinweg zu benutzen".

Sind Sie neugierig geworden? Lesen Sie diese Rezension weiter; ich werde noch mehr ins Detail gehen.        

Arbor Element Camber

Der Preis von "Arbor Element Camber" kann variieren. Prüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

Allgemeine Gedanken zum Arbor Element Camber Snowboard

Lassen Sie uns jetzt ausschließlich über den Element Camber sprechen. Der Tip-to-Tail Camber, mit angehobenen Kontaktpunkten am Ende, garantiert eine sanfte Fahrt.  

Die verwendeten Materialien sind von hoher Qualität. Sie sind so weit wie möglich natürlich, und die Arbeit wird von Hand ausgeführt. Sie zahlen den Preis, genießen aber die Vorteile.

Das System des Arbor Element Camber Snowboards umfasst zwei Technologien: Grip Tech und Parabolic Profiling.

Sturz des Dorns

Grip Tech verlagert die primäre Schnittstelle des Boards mit dem Schnee unter den Füßen und ermöglicht so die Herstellung von Snowboards, die nicht an Performance verlieren. Die Fahrten sind folglich nicht so griffig.

Das Parabolic Profiling in Camber Boards garantiert, dass sich die äußeren Kontaktpunkte nicht zu weit in den Schnee eingraben, was zu schnellen Fahrten führt.

Während die Geschwindigkeit so und so sein kann, macht das Board einen großartigen Job bei der Kurveneinleitung.

Auch wenn es als "All-Mountain" bezeichnet wird, kann das Fahren im Pulverschnee eine schwierige Aufgabe sein. Der Fahrer sollte sich beim Schweben wohlfühlen.

Das Element Camber ist ideal für alle, die gerne springen und switch fahren.

Ein weiteres Plus? Dieses Board ist ziemlich fehlerverzeihend, und es ist ziemlich schwer, eine Kante zu erwischen. Ja, es hängt auch von der Snowboard-Bindungen die Haltung und sogar das Gewicht des Fahrers. Kein Rezept ist perfekt, aber man kann dem Ideal ziemlich nahe kommen.   

Wer ist der ideale Fahrer für den Arbor Element Camber?

Drehen wir es um. Wir haben das Snowboard vor uns.

Sturz des Dorns

Also, wer ist der ideale Fahrer auf der Grundlage dieses Arbor Element Camber Test?

Er ist nicht für Anfänger, nicht einmal für Fortgeschrittene geeignet, sondern für solide Fortgeschrittene und Profis.

Er oder sie liebt es, aggressiver zu fahren, zieht kältere Tage den Powder-Tagen vor und ist ein Fan von Wintersportorten und Snowparks.

Sind Sie das?

Dann herzlichen Glückwunsch! Wir haben eine Übereinstimmung!

Und Sie haben das Recht Snowboarding-Ausrüstung.

Demo Details, Arbor Element Camber

Wie hat Arbor Element Camber abgeschnitten?

Lesen Sie weiter für die Fakten* über die Demo und natürlich die Funde**!

*Alle Elemente basieren auf meiner Größe, meinem Gewicht und meiner üblichen Fahrhaltung.

**Der folgende Test dient dazu, die Eigenschaften des Arbor Element Camber Snowboards zu vergleichen und die Ausrüstung (oder nicht) für die Leistung unter bestimmten Bedingungen zu empfehlen.

Snowboard: Unisex Arbor Element Camber 21/22

  • Größe: 153
  • Datum: 08-03-2022
  • Bedingungen: Nachmittagsfahrt im Skigebiet, perfekte Sicht, mittelharter Schnee, stellenweise unebenes Terrain
  • Pulverschnee abseits der Piste
  • Größe der Reiterstiefel: 8.5
  • Haltung: +15/-15, Dummkopf
  • Höhe des Fahrers: 5'5
  • Gewicht des Fahrers:  154 Pfund

Geschwindigkeit

Man könnte meinen, dass ein Camber-Board auf mittelhartem Schnee schneller ist. Nun, das ist es nicht, aber die Geschwindigkeit ist immer noch großartig für eine Menge Fahrspaß.

Auf hartem Schnee, vielleicht auch auf eisigem Schnee, wäre die Geschwindigkeit höher. Das sind zwar nicht die besten Bedingungen für Element Camber, aber man kann es ja mal versuchen.

beste Snowboards für Anfänger

Dieser direktionale Zwilling ist geeignet für Berg Freestyle-Snowboarding in Wintersportorten. Also kein Backcountry oder Off-Piste, sondern eine kontrollierte Umgebung. Der Park geht auch.

Der Camber erlaubt zwar mehr Kontakt mit dem Schnee, aber das Board ist recht fehlerverzeihend.

Flex

Die Flexibilitätsbewertung von Arbor auf seiner Website ist 6. mittel.

Im Allgemeinen lieben Freestyle-Fahrer Camber-Boards wegen ihrer höheren Kontrolle und dem bissigen Flex für präzisere Manöver. Das Fahrverhalten ist eher weich und nicht bissig.

arbor snowboard bewertungen

Im Falle dieses speziellen Brettes sind die Unterschiede zwischen Nose und Tail jedoch sehr subtil.

Die Energie, die freigesetzt wird, wenn das Brett eingedrückt oder gebogen wird und wieder in seine ursprüngliche Form zurückschnellt, ist nützlich, um eine Kante zu halten.   

Es fühlt sich einfach gut an, die Piste hinunterzufahren.

Reiten im Pulverschnee

Ich liebe Reiten beste Pulverbretter mehr als alles andere auf der Piste. Jede Snowboarding-SaisonIch warte sehnsüchtig auf diese Tage im Pulverschnee.

Obwohl ich gerne spät ins Bett gehe und frühes Aufstehen nicht immer eine Option ist, tue ich es für das Pulver.

In letzter Zeit bin ich am Nachmittag gefahren. Vor allem zum Ende der Snowboard-Saison besteht zu dieser Tageszeit die Gefahr von Schneematsch und weichem Schnee.

arbor snowboard bewertungen

Anfang März war ich froh, am Nachmittag Pulverschnee abseits der Pisten zu finden.

Die Überraschung kam vom Arbor Element Camber. Es hat sich für ein Camber-Board gut geschlagen.

Auch das Umgehen von Bäumen und das Finden eines Weges durch enge Gänge waren meine Stärken.

Ich würde ihm keine 4 von 5 Punkten geben, wie der Hersteller behauptet, aber die Fahrt war angenehm.

Die etwas längere Nase als das Heck erlaubt ein wenig Auftrieb, aber nicht zu viel für einen direktionalen Twin.

Schnitzen & Drechseln

Camber-Fans wissen, warum sie sich für diesen Snowboard-Shape entscheiden. Es ist für aggressives Carving und die Leichtigkeit des Drehens.

Mit Element Camber nicht so aggressiv, eher schnelle Kurveneinleitung.

Er kommt gut mit den Unebenheiten zurecht, die sich vor allem in der zweiten Hälfte des Tages im Skigebiet bilden können (wenn keine neuen Schneeflocken in Sicht sind).

arbor snowboard bewertungen

Dieses Snowboard ist nicht für Anfänger geeignet, kann aber auch fortgeschrittenen Fahrern Spaß machen.  

Die Manövrierfähigkeit bei niedriger Geschwindigkeit ist gut. Außerdem bewältigt er unebenes Gelände bei niedrigen Geschwindigkeiten elegant!  

Reiten Schalter

Diejenigen, die gerne Switch fahren, werden begeistert sein.

Arbor Element Camber ist ein gutes Snowboard für Rider in beide Richtungen.

Sprünge

Seine fehlerverzeihende Beschaffenheit macht auch die Landung leicht.

Das Board eignet sich gut für Sprünge - tiefer und höher (medium: das ist der Sweet Spot!), was einen spaßigen Tag im Park oder auf Pisten, die für Tricks geeignet sind, garantiert.

Es ist das ultimative Jibbing- und Pipe-Snowboard!

Das Camber-Profil eignet sich gut für Sprünge und kann den Kantenhalt verbessern, was die Stabilität und Leistung bei hohen Geschwindigkeiten erhöht.

Butterbarkeit

Überraschenderweise wurde diese Funktion nicht so hoch eingestuft, wie ich gedacht hätte.

Sturz des Dorns

Letztendlich geht es bei der Butterability darum, wie gut sich die Bindung beim Ausführen von Tricks an das Board anpasst und wie viel Fehlerverzeihung bei der Landung dieser Tricks gegeben ist.

Fazit: Arbor Element Camber

Merkmal Meine Bewertung

Letzte Worte

Alles in allem ist das Arbor Element Camber Snowboard ein solides Board für Fortgeschrittene und fortgeschrittene Reiter die Sprünge und gelegentlich unebenes Gelände lieben.

Wie dieser Arbor Element Camber Test zeigt, sind sie bereit, Powdertage und hohe Geschwindigkeit für Abenteuer im Snowpark oder im Skigebiet zu opfern.

Mittlerer bis harter Schnee ist die beste Option für die Flexwerte des Snowboards.

Die Kurven werden schnell eingeleitet, und ein Lächeln ist beim Carven garantiert.  

Arbor Element Camber

Der Preis von "Arbor Element Camber" kann variieren. Prüfen Sie daher den aktuellen Preis unter

Das Board ist extrem fehlerverzeihend, so dass das Auffangen einer Kante kein Problem darstellt.

Sie erhalten hohe Qualität für den Preis bezahlt. Es ist in der Tat ein großartiges Board, um den ganzen Tag lang in den Bergen zu fahren, ohne sich müde zu fühlen. Grip Tech und Parabolic Profiling erweisen sich als sehr nützliche Technologien für All Mountain Snowboards Der Arbor Element Camber ist für mich die berechenbarste Wahl!

Kategorien: Snowboarding

Olivia Petra

Mein Name ist Olivia - ich reise, ich schreibe und ich liebe Actionsport. Diese Leidenschaft für Extremsportarten entdeckte ich 2009 beim Rafting auf dem Fluss Una in Bosnien und Herzegowina - ich muss sagen, dass er mein Lieblingsfluss geblieben ist. Immerhin ist er einzigartig (wie sein Name schon sagt). Von da an konnte ich nicht mehr aufhören. Meine Verbindung zum Wasser brachte mich dem Wassersport näher: Expeditionskajak, Wildwasserkajak, Tauchen, Schnorcheln, Windsurfen und Kitesurfen (ich habe auch Surfen ausprobiert; es ist nichts für mich). Ich bin auch ein leidenschaftlicher Snowboarder. Der modernste Wintersportort Rumäniens ist nur 12 km entfernt, so dass ich von Dezember bis April jede Woche dort bin! Auf einer Reise durch Ägypten bin ich auch Sandboard gefahren; das ist schwieriger, als es scheint. Und in der Luft? Ich habe Gleitschirmfliegen und Tandem-Skydiving ausprobiert... und Ziplining entspannt mich sehr. Bei all diesen Aktivitäten habe ich mich in den letzten Jahren lebendig gefühlt. Ich bin in bestimmte Teile der Welt gereist, nur um einige von ihnen zu erleben. Reisen und ich sind für immer miteinander verbunden. Keine Reise ist vollständig ohne die Erfahrungen, die mit einer neuen Piste, einem abgelegenen Tauchplatz oder einem reißenden Fluss verbunden sind. Freundschaft und Freundlichkeit auf der Straße stehen in meinem Herzen an erster Stelle. Als Liebhaber von Tieren und Süßigkeiten - die mich dem menschlichen Faktor immer näher bringen - glaube ich, dass die kleinen Freuden im Leben die größten sind.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEDeutsch