300 Berggipfel. Etwa eine Million Schritte. Ein paar Dutzend Affen. Und ein versteckter Pavillon. Willkommen bei den Wundern der Phraya Nakhon Höhle.

Höhle? Tempel? Thailand? Es gibt nur einen Ort, an den Sie mit Recht denken können.

Tief im Herzen von Khao Sam Roi Yot National Park ist eine ganz besondere Höhle. und ich behaupte einfach mal, dass es wahrscheinlich anders ist als alles, was Sie bisher gesehen haben.

Foto des Pavillons in der Phraya-Nakhon-Höhle
Phraya Nakhon Höhle am Morgen

Phraya-Nakhon-Höhle (manchmal auch geschrieben als Phrayanakhorn-Höhle oder Prayanakorn-Höhle) ist dank seiner ungewöhnlichen Formationen, der schönen Landschaft und des einzigartigen versteckten Pavillons in der Höhle wohl das Highlight des Nationalparks.

Aber es sind nicht nur diese Dinge, die es in unseren Büchern zu etwas Besonderem machen. Wir sind auch ganz scharf auf das Outdoor-Abenteuer-Potenzial, das ein Besuch in Phraya Nakhon verspricht (deshalb haben wir es in unsere Liste der Unvermeidliche Abenteuer in Thailand - Wenn Sie Lust haben, schauen Sie sich das an).

Wir wandern, erkunden einen versteckten Strand, spazieren durch einen Wald, campen und natürlich die gute alte Wildtierbeobachtung (moonnnnkkkeeeeeeeeys!).

Nach dem Leben in Pranburi (nur 30 Minuten von der Phraya-Nakhon-Höhle entfernt) haben wir nun seit eineinhalb Jahren die Möglichkeit, sie mehrmals zu besuchen - und dabei haben wir viel Wissenswertes über sie erfahren.

In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um eine großartige Zeit in Phraya Nakhon zu verbringen, einschließlich der Frage, wann Sie hingehen sollten, wie Sie dorthin gelangen, was es kostet, was Sie erwartet und wo Sie in der Nähe wohnen können.

Kommen wir zur Sache:

Diese Seite enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass wir für jeden Kauf, der über diese Links getätigt wird, eine kleine Provision erhalten. Das kostet dich nichts, aber es bedeutet, dass wir es uns leisten können, Kaffee zu kaufen - und Kaffee bedeutet, dass wir weiterhin coole Sachen für dich schreiben können.

Hintergrund zur Phraya Nakhon Höhle, Thailand

Obwohl die Höhle selbst auf eine tausende (wenn nicht Millionen?!) Jahre alte Geschichte zurückblicken kann, erlangte sie erst im 19. Jahrhundert wirkliche öffentliche Anerkennung, als der ikonische Pavillon im Inneren der Höhle zu Ehren von König Chulalongkorn dem Großen (Rama V) errichtet wurde.

Seitdem haben seine Nachfolger, darunter König Prajadhipok (Rama VII) und der beliebte verstorbene König Bhumibol Adulyadej (Rama IX), die Höhle besucht und ihr ihren Respekt erwiesen.

Noch heute kann man die besondere Signatur und die Markierungen sehen, die die früheren Könige an den Wänden der Höhle hinterlassen haben. Aber bevor Sie sich zurücklehnen und die Aussicht bewundern können, müssen Sie ein wenig Laufarbeit leisten (im wahrsten Sinne des Wortes).

Was mich zu meinem nächsten Punkt bringt...

Wanderung zur Phraya Nakhon Höhle: Was Sie erwartet

Die Wanderung zur Phraya-Nakhon-Höhle ist insgesamt 2 Kilometer lang, was sich gar nicht so weit anhört...

...bis man die Tatsache bedenkt, dass man im Grunde eine verdammte vertikale Treppe hinaufsteigen. *Seufz*

Phraya Nakhon Höhle Sam Roi Yot National Park
Der Beginn der Wanderung zur Phraya Nakhon Höhle.

Rechnen Sie damit, dass die Wanderung etwa eine Stunde pro Strecke dauert; bedenken Sie aber, dass Ihre Zeit auch davon abhängt, wie viel los ist, wie fit Sie sind und ob die Treppen durch die jüngsten Regenfälle rutschig sind (wir sind einmal im Regen gewandert, seien Sie nicht wie wir).

Die Wanderung ist in zwei Abschnitte unterteilt, die beide ihre eigenen Naturstein- und Zementstufen haben. Die Stufen sind stellenweise recht steil und ziemlich uneben, was bestimmte Abschnitte der Wanderung ein wenig schwierig macht. An einigen Stellen gibt es einen Handlauf, aber nicht überall.

Wir empfehlen auf jeden Fall ein gewisses Maß an Fitness, wenn Sie diese Wanderung unternehmen möchten.und seien Sie sich bewusst, dass es für kleine Kinder, ältere Menschen oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht besonders geeignet ist. Und bitte, um Himmels willen, tragt richtige Schuhe!

Der erste Abschnitt der Wanderung, der etwa 20 Minuten dauert, führt Sie vom Eingangstor am Parkplatz zum flachen Waldgebiet um den Strand von Laem Sala. Wenn Sie auf die Toilette gehen oder Wasser (oder Snacks) nachfüllen müssen, können Sie dies an der kleinen Raststation in Laem Sala tun.

Sie können auch den ersten Teil der Wanderung auslassen und stattdessen eine kurze Bootsfahrt unternehmen, die 200 Baht pro Strecke kostet und vom nahe gelegenen Fischerdorf Bang Pu aus startet.

Die zweite Etappe der Wanderung, die etwa 40 Minuten dauert, führt Sie um den hinteren Teil des Waldgebiets herum und eine riesige Treppe hinauf, hinauf, hinauf (und manchmal kurz hinunter), die sich durch das Dschungelgebüsch schlängelt. Etwa auf halber Höhe gibt es einen Rastplatz mit einem wirklich herrlichen Blick auf den Golf von Thailand und die kleinen vorgelagerten Inseln in der Nähe.

Aussichtspunkt auf der Wanderung zur Phraya Nakhon Höhle
Bewölkte Tage können für eine Wanderung nach Phraya Nakhon angenehm sein, da es normalerweise kühler ist.

Erreichen der Kaverne und des Pavillons

Psst: Wenige Minuten vor dem endgültigen Abstieg in die erste Höhle (es gibt zwei) sehen Sie einen Wegweiser, der einen etwas zugewachsenen Pfad zur Sai-Höhle, der kleineren Schwesterhöhle von Phraya Nakhon, weist. Sie können Ihren Ausflug jederzeit kombinieren und zwei Höhlen von Ihrer To-do-Liste abhaken!

Wenn eure Beine vom Bergaufmarsch gut durchgeschwitzt sind, erreicht ihr schließlich eine Reihe von Treppen, die zur ersten Höhle hinunterführen. Auf der linken Seite sehen Sie die ziemlich ungewöhnlichen Überreste eines ausgetrockneten Wasserfalls sowie einige beeindruckende Stalaktiten, Stalagmiten und Säulen (entlang des Weges gibt es außerdem Informationstafeln in Englisch und Thai, die Ihnen die Geschichte und Folklore der einzelnen Formationen erklären).

Wenn Sie die Treppe hinunter in die erste Höhle gehen, werden Sie sofort erkennen, warum alle von dieser besonderen Höhle schwärmen. Wo man normalerweise eine dunkle, feuchte Höhle ohne jegliche Anzeichen von Leben erwarten würde, wird man stattdessen von üppigem Dschungelgrün und Sonnenstrahlen empfangen.

Ähm... was?!

So verrückt es auch klingt, es ist absolut wahr. Das eingestürzte Dach der Phraya-Nakhon-Höhle lässt Sonnenlicht auf den Boden der Höhle fallen, was wiederum dazu geführt hat, dass einige widerstandsfähige Bäume und Sträucher Wurzeln geschlagen haben und ihre Äste in den Himmel schießen lassen.

Erste Höhle der Phraya Nakhon Höhle
Erste Höhle der Phraya Nakhon Höhle

Dahinter befindet sich eine sehr schwach beleuchtete Holzbrücke, die über die gröbsten Felsen in die nächste Höhle führt, den Ort, an dem sich der berühmte Pavillon befindet.

Auch hier lässt das eingestürzte Dach der zweiten Höhle das Sonnenlicht in die zweite Höhle eindringen und den Pavillon beleuchten - fast so, als wäre er eine Bühne mit Scheinwerfern.

der berühmte Pavillon in der Phraya-Nakhon-Höhle

Fangen Sie es ein, wenn ein paar Regentropfen vom Himmel fallen und es wirklich so aussieht, als würden kleine funkelnde Diamanten durch die Luft schweben.

Achtung: Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wann die beste Tageszeit für einen Besuch ist, wenn Sie das Sonnenlicht auf dem Dach des Pavillons einfangen wollen!

Sollten Sie eine Tour zur Phraya Nakhon Höhle unternehmen?

Die Phraya-Nakhon-Höhle auf eigene Faust zu besichtigen, ist relativ einfach, wenn Sie über ein eigenes Transportmittel verfügen (höchstwahrscheinlich einen Motorroller oder ein Motorrad). Wenn Sie die Gegend jedoch nur kurzfristig besuchen und keinen Fahrradverleih gefunden haben (oder wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht selbst fahren möchten), ist die Buchung einer Tour eine erschwingliche und bequeme Alternative.

Ich persönlich habe die Höhle immer auf eigene Faust besucht, da ich ein eigenes Fahrrad besitze und in der Nähe wohne, aber wenn ich eine Tour buchen würde, würde ich auf jeden Fall mitfahren. dieses mit Klookdie eine Besichtigung der Phraya-Nakhon-Höhle mit dem Besuch eines traditionellen Fischerdorfes und einem authentischen thailändischen Mittagessen verbindet.

Bäume, die in der Phraya-Nakhon-Höhle in den Himmel schießen

Beste Zeit für einen Besuch der Phraya Nakhon Höhle

Wenn Sie das traumhafte Sonnenlicht einfangen wollen, das auf das Dach des Pavillons fällt, sollten Sie Ihre Wanderung um 8.30-9.00 Uhr beginnen, damit Sie die Höhle um 10.00 Uhr erreichen. Das ist auch eine gute Zeit, denn dann ist der Andrang am geringsten und die Hitze des Tages hat noch nicht eingesetzt.

Beachten Sie auch, dass das Wandern während der Regenzeit besonders schwierig sein kann. Es ist nicht unmöglich (ich habe es selbst einmal getan), aber Regenfälle machen die Steinstufen extrem rutschig, so dass Sie wirklich langsam in einigen Teilen gehen müssen, um nicht zu fallen.

Ich persönlich würde die Wanderung zur Phraya Nakhon Cave zwischen November und Februar empfehlen, wenn der Nordostmonsun eine erfrischende Brise über den Laem Sala Beach bläst und die Niederschläge auf ein Minimum reduziert sind.

Kosten des Besuchs

Für den Eintritt in den Nationalpark müssen Sie eine Eintrittskarte kaufen, die Sie zu Beginn der Wanderung an der Kasse erhalten. Der Ticketverkauf läuft von 8.00 bis 15.00 Uhr und kostet 200 Baht für ausländische Besucher und 40 Baht für thailändische Staatsbürger.

Unterkünfte in der Nähe

Wenn Sie Ihre Reise nach Phraya Nakhon besonders abenteuerlich gestalten möchten, können Sie am Laem Sala Beach zelten, wo es Zelte zu mieten gibt und ein ausgewiesener Campingbereich mit Blick auf das Meer. Es gibt auch eine Handvoll Holzbungalows, die anscheinend auch gemietet werden können, aber bei unseren letzten Besuchen sahen sie alle sehr wartungsbedürftig aus - und wir konnten keine Anzeichen dafür sehen, dass jemand dort wohnt.

In der Nähe gibt es eine gute Auswahl an einfachen Gästehäusern und komfortablen Hotels, die eine kurze Fahrzeit nach Phraya Nakhon bieten. Unser absoluter Favorit in der Gegend ist ein kleines Boutique-Hotel namens Brasserie Stranddie an einem super ruhigen, super schönen Strand am Rande des Parks versteckt ist.

Alternativ können Sie sich auch die gesamte Auswahl an Hotels und Pensionen in Sam Roi Yot National Park mit HotelsCombined.com, der Buchungsplattform, die wir auf unseren Reisen immer bevorzugen, da sie die Preise und Angebote aller großen Buchungsplattformen zusammenfasst.

Sie können auch in den nahe gelegenen Gebieten Pak Nam Pran und Pranburi wohnen, die einen einfachen Zugang zum Strand und eine entspannte Atmosphäre bieten. Siehe unseren vollständigen Reiseführer über die beste Hotels in Pranburi für mehr.


Haben Sie eine Frage zum Besuch der Phraya Nakhon Höhle? Schreiben Sie uns unten einen Kommentar und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen eine hilfreiche und/oder lustige Antwort zu geben.

Puff Puff Pass

Grace Austin

Hi! Ich bin Grace - freiberufliche Autorin & Content Creator für die Outdoor-Reisebranche. Ich habe die letzten Jahre in China, Vietnam und Thailand gelebt und als Bloggerin, TV-Moderatorin und Dokumentarfilmerin gearbeitet. Heutzutage kann man mich in Europa finden, wo ich die besten Outdoor-Abenteuer Irlands auskundschafte - und den ganzen Wein trinke. Offensichtlich.

2 Kommentare

Thierry Douin - Februar 4, 2020 bei 9:15 PM

Meine Frau und ich bräuchten einen Führer, der uns zur Phraya Nakhon Höhle und dann zum Khao Daeang Aussichtspunkt zum Fotografieren bringt. Wir werden unser eigenes Auto fahren und brauchen nur den Führer vom Eingang der Höhle und dann zum Aussichtspunkt. Mein Handy ist 082338993 Danke

    Jim Thirion - Februar 4, 2020 bei 11:30 PM

    Hallo Thierry,

    Sowohl die Phraya-Nakhon-Höhle als auch der Khao-Deng-Aussichtspunkt sind sehr leicht zu finden, da sie an der Hauptstraße von Sam Roi Yot deutlich ausgeschildert sind. Man kann sie wirklich nicht verfehlen. Wenn Sie aber trotzdem einen Führer brauchen, sollten Sie bei Google oder Facebook nach "bike point pak nam pran" suchen.

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch